Sind Kontaklinsen teuerer als Brillen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Brillen kann man mehrere Jahre tragen. Es gibt Gestelle, bei denen nur oben bei den Augenbrauen das Glas gehalten wird. Ansonsten hat man freie Sicht.

Hab selbst so eins. Und ich hatte noch nie Kontaktlinsen - weil sie mir zu teuer sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du schon lange suchen und bescheiden sein, um eine Brille um 150 Euro zu bekommen.

Habe meine neue erst letzte Woche bekommen: 359 Euro! Da kannst du lange Kontaktlinsen und Mittel dafür kaufen. Allerdings bin ich zu faul für Kontaktlinsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Falkensinn
11.07.2016, 12:36

359 € ??? Beim Welchem Händler  ?

0

Wenn sich die Sehschärfe schnell ändert kann eine Brille teuer sein oder wenn sie ständig beschädigt wird. Es ist dann auch noch die Frage wie man sich am wohlsten fühlt. Ich selber muß Brille tragen da meine Augen einfach zu empfindlich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, vor der gleichen Frage stand ich auch mal. Ich entschied mich für eine Mischung. Ok, ist halt noch teurer. Aber eine Brille brauchst du so oder so. Die Anschaffung ist zwar erstmal teuer, dafür zahlst du sie nur einmal und kannst sie jahrelang tragen.

Bei Fielmann tauschen die sogar nach einer Sehstärkenveränderung kostenlos die Gläser aus.

Um auf deine Frage zu beantworten: "Ja, Kontaktlinsen sind teurer als eine Brille".
Eine Brille bezahlst du nur einmal, Kontaktilinsen halbjährlich.
Auf die Zeit gesehen, sind Kontaktlinsen dadurch teurer als die Brille.

Man sollte aber sowieso ein bis zwei Tage in der Woche auf Kontaktlinsen verzichten. Deine Augen würden dir danken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiViHa72
11.07.2016, 11:59

Würdest Du mir mal die Fielmann-Filiale verraten? Wenn die Gläser verschenken, sind die viel besser als alle, die ich kenne. Und ich kenn diverse Filialen im Laufe der Jahre und Umzüge.

0

Naja, wenn du die Brille gut behandelst hält diese ewig, Kontaktlinsen (bei mir Tageslinsen) sind echt teuer und sind ein Verbrauchsgut, also zum Geldsparen Brille, vielleicht Kontaktlinsen nur noch zu besonderen Anlässen kaufen ? :-)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleiner Tipp...
Hat meine Mutter auch gemacht, weil sie ihre Brille so mochte..
Du kaufst dir einfach nochmal genau das selbe Gestell und kannst dann die Gläser von der alten übernehmen und kann dadurch viel Geld sparen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf weiterhin Kontaktlinsen, weil es würde ja auch teuer werden, wenn die Brille mal zerbricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoegaard
11.07.2016, 11:50

Was soll denn  da zerbrechen? Brillen enthalten schon seit Jahren keine "Gläser" aus Glas mehr.

0
Kommentar von DGsuchRat
11.07.2016, 11:58

Ich bin Schüler und nehme am Sportunterricht Teil. Eine normale Brille habe ich auf, mehrfach schon den Ball ins Gesicht bekommen. Brille verbogen - Beim Optiker kostenlos gerade biegen lassen, Gläser ok. Nix herausgebrochen.

0

was für Kontaktlinsen hast du denn bisher getragen?

Welche Marke, welcher Hersteller?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?