Sind Konserven Suppen gesund?

Gulasch - (essen, Ernährung, Gewicht) Das ist das beste was ich je im Leben gegessen habe  - (essen, Ernährung, Gewicht) So siehts aus !  - (essen, Ernährung, Gewicht)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie können Dir nicht schaden, ob sie den täglichen Bedarf an Vitamine decken, läßt sich nicht sagen. Wenn Du zusätzlich noch Obst und Gemüse zu Dir nimmst, ist es sicher in Ordnung.

Und Farbstoffe ? Sind die krebserregend ?

0
@DenisSulovic16

Ich glaube nicht, daß solche Farbstoffe in den Suppen sind, die unbedingt Krebs hervorrufen, sonst dürften sie nicht hergestellt und verkauft werden. Soweit ich weiß, werden für Nahrungsmitteln natürliche Farbstoffe verwendet.

0

Ahsooo ok denn unsere Lehrer haben uns das gesagt

0

ram Sauce !

Ramen,  Bruder! xD

Jetzt aber ernsthaft: Nee, das Fertigzeug ist auf die Dauer nicht gesund. Zu viele künstliche Stoffe drin, dafür zu wenig Vitamine.

Ein- zweimal in der Woche ist vielleicht noch ok. Aber selbermachen ist viiieeel besser und auf die Dauer auch billiger. Du kannst ja einen großen Pott Nudeln mit Soße vorkochen und zwei-, dreimal davon essen. Oder einfrieren.

Aber ich bin 15 und ich kann nicht selber kochen bzw bin zu faul dafür und meine Mutter ist genau so faul und gibt mir nur das einfachste essen !

0

Dankeschöööööööön!

0

naja, auf dauer nicht. enthalten halt nicht die ganzen vitamine und das zeugs das der körper braucht. aber ab und zu kann man die schon essen. und krebseregend? keine ahnung, aber im prinzip is ja alles krebseregend.

Was möchtest Du wissen?