Sind Kondome sicher genug?:x

...komplette Frage anzeigen

24 Antworten

Mit 14 schon Sex, wird immer schlimmer :)

theoneyouknow 06.03.2013, 14:04

Ich will nicht jetzt schon ! ich wollte mich einfahc informieren falls es passieren sollte und außerdem ist es ab 14 erlaubt :)

0
  • Kondome sind theoretisch und technisch extrem sicher. Nur ganz wenige Kondome sind schadhaft.
  • Wenn Kondome korrekt angewendet werden, dann sind sie ein sicheres Verhütungsmittel.
  • Leider werden Kondome jedoch immer wieder mal falsch angewendet und leider ist die tatsächliche Anwendungssicherheit von Kondomen in der Praxis recht gering. Kondomverwendung führt zu recht vielen ungewollten Schwangerschaften.
  • Ich rate davon ab, sich nur auf Kondome zu verlassen. Besser ist es, auf die Mikropille oder Gynefix zu setzen. Diese beiden Methoden sind in der praktischen Sicherheit weit überlegen.
  • Kondome sollten zusätzlich zu einer sicheren Methode angewandt werden, wenn der Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten erforderlich ist, zum Beispiel weil der Gesundheitszustand oder die Treue des Sexualpartners zweifelhaft sind.
  • Ich selbst würde mich niemals nur auf Kondome verlassen. Ich finde das viel zu unsicher. Gerade mit 14 solltest Du ganz besonders vorsichtig sein und macht man ganz besonders schnell Fehler mit dem Kondom.

Die Pille bekommt man nicht nur mit Einverständnis das ist Unsinn. Ob dir die Pille verschrieben wird, liegt im Ermessen des Arztes und für einen Besuch beim Frauenarzt brauchst du deine Mama nicht. Einfach anrufen, einen Termin machen und mit deiner Krankenkassenkarte dorthin. Es gibt aber auch noch andere Verhütungsmittel als Pille und Kondom.

Um aber zu deiner eigentlichen Frage zu kommen: Die Sicherheit von Verhütungsmitteln wird mit dem Pearl-Index angegeben. Dieser Wert gibt an, wie viele von 100 Frauen schwanger wurden, die ein Jahr lang mit dieser Methode verhütet haben. Je höher der Wert, desto wahrscheinlicher ist es, schwanger zu werden. Bei der Pille liegt der Wert unter 1,0. Also nicht mal eine von 100 Frauen wurde schwanger. Bei einem Kondom liegt der etwas höher. Zwischen 4 und 12 etwa. Dennoch ist es ein recht sicheres Verhütungsmittel, das richtig angewendet nicht nur vor einer Schwangerschaft, sondern auch vor Geschlechtskrankheiten schützt.

Trotzdem solltest du einfach mal einen Termin beim Frauenarzt machen und dich beraten lassen. Dein Freund kann da auch mit hinkommen, dass ihr euch gemeinsam aufklären lasst.

Bei richtiger Anwendung eigentlich genau so sicher wie die Pille. Aber genau DA liegt die Krux, wenn man unvorsichtig beim Auspacken ect. ist können sie platzen.

Ein Vorteil von denen ist zwar, das sie nicht nur vor Schwangeschaft sondern auch anderen Unerfreulichkeiten schützen. Ein Nachteil, das sie für viele Leute eine 'Spaßbremse' bedeuten...

wenn du erst 14 Jahre alst bist würde ich mir stark überlegen ob du nicht ein wenig zu Jung dafür bist. und wenn du schon sagst du möchtest ungern Schwanger werden, würde ich das Risiko nicht eingehen.. Immerhin kann so ein Kondom auch mal reißen :D

AzNsTyLe 06.03.2013, 14:07

Ist doch heutzutage ganz normal mit 14, seh da kein Problem, wenn man sich gut schützt.

0
AzNsTyLe 06.03.2013, 14:07

Ist doch heutzutage ganz normal mit 14, seh da kein Problem, wenn man sich gut schützt.

0

Kondome sind bei richtiger Anwendung (!) sehr sicher.

Ab 14 bekommt man die Pille jedoch so weit ich weiß auch schon ohne die Einverständnis der Eltern, WENN der Arzt dich für reif und verantwortungsbewusst genug hält.

LG

"ungern" ist das dein Schlagwort? Also deine Eltern würden ungern von deinem Vorhaben wissen.

Warte doch noch ein bisschen, so bist du 16 bist. Du wirst dann anders darüber denken, auch wenn du mir jetzt ungern Recht geben möchtest.

Es ist doch etwas einmaliges und für eine junge Frau wird dieses "Erste-mal" nie und nimmer in Vergessenheit kommen können. Mit dem ♥-Erstbesten einfach nur rummachen ist nicht ok, gute Freunde wirst du noch viele in deinem Leben bekommen, und für einen einzigen lohnt es sich diese Geduld zu haben . . . ;-) , das zeigt Reife.

Hi,

macht ihr doch nicht so eine Angst,sicher kann man sich nie sein das Stimmt. Am besten wäre die Pille + Kondom. Nur ein Kondom sollte es auch machen,sollte es wirklich "platzen" kann man immernoch die Pille für "danach" holen. Die Entscheidung liegt bei dir aber wir sind heute so weit das du mit einem Kondom auch auf der sicheren Seite bist,sollte es platzen gibt es dafür wie gesagt eine Pille für danach die man soweit ich weiß auch von Einrichtungen wie "Pro Familia" bekommt.

h4xxz

Du kannst auch ohne Mama zum Frauenarzt gehen und auch ohne Mamas Einverständnis die Pille bekommen.

Kondome sind sicher, wenn sie richtig angewendet werden. Da liegt aber der Hase im Pfeffer: wie viel Erfahrung hat Dein Freund mit den Dingern? Je weniger, desto riskanter.

Ich würde auf die Pille warten. Was meinst du wie unangenehm das Gespräch mit deiner Mutter wäre wenn du schwanger wärst? :)

Kein Verhütungsmittel ist 100 % sicher.

Kondome haben einen Pearl Index von 2-12

Die Pille einen von 0,1 - 0,9 (Wenden 100 Frauen ein Jahr lang das gleiche Verhütungsmittel an und treten in diesem Zeitraum drei Schwangerschaften auf, so beträgt der Pearl-Index 3.)

Beides zusammen ist also sicherer, als nur eins von beiden.

Weder Pille noch Kondom sind zu 100% sicher. Ein kleines Restrisiko gibt es immer.

kondom sind sicher genug sofern sie richtig angewenden werden

100 % Sicherheit gibt es nicht (könnte platzen ))

Manchmal sind die undicht. Also kaputt aber dass eher selten!!!! Eigentlich kanst du schon auf nummer sicher gehen aber die Pille wäre natürlich sicherer....:D

Am sichersten ist ja die Pille und der Kondom. Aber Kondome können zerreissen.

Es könnte sein, dass es reißt, oder etwas anderes passiert. Aber an eurer Stelle, würde ich eins benutzen!

theoneyouknow 06.03.2013, 14:03

DIe frage ist nicht ob wir eins benutzen sollen, machen wir auf jeden Fall :) Die Frage ist ob es sicher genug ist das ich mir die Pille nicht verschreiben lassen muss :)

1
  1. Mit vierzehn würde wenigstens noch ein Jahr warten
  2. Kondome sind sicher bei richtiger Benutzung

Kondome sind eines der sichersten Verhütungsmittel ;) Viel spaß haha

Was möchtest Du wissen?