sind koaxikal- und optical kabel zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frage ist, welche Qualität der D/A-Wandler an Deinem logitech z906 hat. Für die digitale Signalübertragung spielt das schon eine Rolle. Aber beim Kabel selber reicht ein gutes Standard-Cinch völlig aus.... Wenn das Gerät keinen internen D/A-Wandler hat, es gibt heutzutage schon gute brauche externe D/A-Wandler die Du einfach dazwischen schalten kannst.

Aber die Unterschiede von einem analogen Cinchausgang zu einem digitalen D/A-Wandler ist schon (bei guten Anlagen) ziemlich frappant. Ich lasse selber den Fernsehton über einen externen Digitalwandler laufen - benutze dazu allerdings nur eine Billigstrippe.

LA

Ich verstehe die Frage nicht ganz. Optische und Koaxial-Kabel sind digitale Kabel, das heisst sie übertragen ein digitales Signal. Cinch-Kabel übertragen ein analoges Signal. Wenn dein Fernseher und DVD-Player beide einen optischen oder koaxialen und auch einen Cinch-Ausgang haben, dann wird bei Verwendung eines Cinch-Kabels das analoge Signal weitergeleitet, also das, welches bereits im Fernseher oder DVD-Player vom Digital-zu-Analog-Wandler umgewandelt wurde. Verwendest du den optischen oder koaxialen Ausgang, wird das digitale Signal weitergeleitet und dann erst in der Anlage in ein analoges, also für die Lautsprecher geeignetes Signal, umgewandelt. Ich weiss nicht, ob deine Anlage das kann. Über die Klangqualität ist dann entscheidend, ob die Anlage oder der Fernsehr/DVD-Player diesen Umwandlungs-Prozess besser hinkriegt. Es gibt klangliche Unterschiede von Kabel zu Kabel, ja, und es gibt Kabel von 1 Euro bis 1000 Euro oder mehr, aber die teureren Kabel lohnen sich bei dem Klanglevel, auf dem deine Anlage spielt, nicht. Ein klanglicher Unterschied von Kabeln von 10 bis 50 Euro sollte kaum hörbar sein, wenn überhaupt.

Mal wieder die hieße Luft mit dem Kabelklang?

0

Ob koax (elektrisch) oder optisch - digital bleibt digital. Und mehrkanalfähig.

Der Wandler ist wichtig, was macht er aus dem Signal.

Cinch sind grundsätzlich analog, nur stereo, vom Material abhängig gut, aber verlustbehafteter und begrenzter als Digitalkabel.

Du meinst Koaxial und nicht koaxikal.

Was möchtest Du wissen?