Sind kennzeichen wie z.B. "B-24" Diplomatenkennzechen, oder kann man diese auch zugeteilt bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein,das ist kein Diplomaten Kennzeichen.Wäre B für Berlin und einer aus dem Stadtrat ,Bürger oder Oberbürgermeister !

Behördenkennzeichen

Bis zum 28. Februar 2007 zugelassene Behördenfahrzeuge tragen das Kürzel des jeweiligen Zulassungsbezirks, in dem die Behörde ihren Dienststellensitz hat, gefolgt von einer Ziffernfolge. Die Ziffernfolgen geben in der Regel Aufschluss über die Behörde, für die das Kennzeichen zugeteilt wurde:

• oberhalb der kommunalen Verwaltungsebene: 1–89, 1××, 1×××, 1××××

in diesem Fall, also B für Berlin und die 24 besagt das es sich um ein Fahrzeug der Berliner Stadtverwaltung handelt.

0

Nein, es sei denn du bist Diplomat oder Botschafter oder sonst hoher Regierungsbeamter........

Danke, es gibt ja auch diese "KFZ-Kennzeichenbörsen", könnte man da theoretisch ein ähnliches Nummernschild ergattern? :--)

0
@rutin

ergattern kannst du bestimmt solche Nummernschildern, bloß ans Fahrzeug anbringen darfst du sie nicht.

Du kannst du nach folgenden Kriterien ein Wunschnummernschild aussuchen;

Die heutigen Kfz-Kennzeichen in Deutschland sind als Euro-Kennzeichen ausgeführt. Sie bestehen aus zwei Teilen:

  • dem Unterscheidungszeichen aus bis zu drei Buchstaben,

    • der Erkennungsnummer aus einem oder zwei Buchstaben sowie bis zu vier Ziffern.
0
@helmutgerke

Kann man diese dann nicht einfach am KFz anbringen? Wieso nicht, gibt es irgendein Gesetzt wo das steht?

Und wenn man sich theoretisch ein ganz normales Kennzeichen kaufen würde, bei jmd dürfte man es auch nicht am kfz anbringen?

0
@Joey55

Ein amtliches Kennzeichen enthält ja auch ein Siegel des Zulassungsbezirks.

Natürlich kannst du irgendein Kennzeichen an deinem Fahrzeug anbringen, sofern es auf einem privaten Grundstück steht. Auf öffentlichem Grund parken oder gar fahren darfst du es damit aber nicht.

0

Was möchtest Du wissen?