Sind jetzt nur noch Trump und Clinton im Rennen und wird einer von beiden also jetzt wirklich Präsident?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja entweder Clinton oder Trump!

Es gibt aber auch noch zwei 3rd party Kandidaten: Jill Stein und Gary Johnson. Die beiden haben aber keinerlei realistische Chance auch nur einen Staat fuer sich zu gewinnen.

Laut Polls liegt Clinton weit vorne. Also ist es sehr Wahrscheinlich dass die USA bald eine MRS President haben.

Dass sie eine Frau ist sollte aber kein Wahlgrund sein. Das Geschlecht sollte im 21 JH keine Rolle spielen. Genausowenig wie Hautfarbe, Ethnische Herkunft, Religion oder Sexualitaet. (In der Realitaet spielt es leider fuer viele eine Rolle).

Ein Polit Clown wie du so schoen sagst waere allerdings schon eine 'Sensation' die aber eher unwahrscheinlich ist ;)

Ps: Wird Hillary Clinton Praesidentin dann gibts auch zum ersten Mal eine maennliche "first lady" und es waere das erste Mal dass ein aktueller US-Praesident mit einem ehemaligem US-Praesident verheiratet ist. Also auch das erste Mal dass die ehemalige first lady Praesidentin ist und ein ehemaliger Praesident "first lady" :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OlliBjoern
21.10.2016, 02:33

Das ist übrigens eine gute Frage, wie Bill Clinton dann genannt wird. "First husband" ? :)

0

Also.um zum jetzigen Zeitpunkt kombinieren zu können das Clinton oder trump präsident/in wird,  dazu muss man schon sherlock Holmes sein 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Francescolg
21.10.2016, 01:53

In an anderen Ländern ist so eine Vorhersage etwas leichter, nä ;)

0

Es gibt kein Rennen mehr um das US-Präsidentenamt.

Allenfalls eins zwischen Speedy Hillary und der Politclownschnecke. :-)

Die Wahl ist gelaufen, Hillary wird sie mit deutlichem Vorsprung vor dem geistiggen Vater der Kölner Silvesternachtbelästiger gewinnen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja , so ist es ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...also sind jetzt wirklich nur noch Donald Trump und Hillary Clinton im Rennen ...

Nein.
Die Kandidaten andere Parteien haben aber keine realistischen Chancen. Wie in der Vergangenheit auch, die Kandidaten der Demokraten und Republikaner sind die aussichtsreichsten.

....und einer von beiden wird Präsident sein?

Ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt "jetzt"?

Die beiden sind seit Monaten die einzigen Kandidaten ihrer jeweiligen Partei. Einer von beiden ist nach dem achten November Präsidentin.

Bist du eine Trollin?

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SocialistRUSSlA
21.10.2016, 19:48

Wenn man sich die restlichen Beiträge anschaut: ja 

Aber genauso wohlwollend geduldet wie unser toller usa Weltfrieden Gänsehaut kullertranen Perl harbor etc Troll -__-

0

Was möchtest Du wissen?