Sind Intelligenz und Trieb proportional oder umgekehrt proportional zueinander?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 15 ABSTIMMUNGEN

Intelligenz und Trieb sind unabhängig voneinander 73%
Sonstiges: 13%
Intelligenz und Trieb sind proportional zueinander 13%
Intelligenz und Trieb sind umgekehrt proportional zueinander 0%

10 Antworten

Intelligenz und Trieb sind unabhängig voneinander

Tiere wie z. B. Regenwürmer verspüren Hunger und den Drang, sich fortzupflanzen. Gemäß Möglichkeit 1 wären diese Triebe beim Menschen ebenso viel stärker als beim Regenwurm, wie seine Intelligenz größer als die dieses Tieres ist. Gemäß Möglichkeit 2 müssten wir alle asexuell bis ins Mark sein.

Intelligenz und Trieb sind unabhängig voneinander

Wird beides unabhängig vererbt (anteilig) und unabhängig von der Umwelt beeinflußt. Wenn überhaupt, könnte man Abhängigkeiten in der Umwelt finden (schlecht geförderte Kinder, deren "Triebhaftigkeit" gefördert wird - und umgekehrt, Kinder, deren Triebe von zB Religion unterdrückt werden bei Förderung von "Intelligenz")

Intelligenz und Trieb sind unabhängig voneinander

Intelligenz und Trieb sind freilich unabhängig voneinander. Zu glauebn, dass es da irgendeinen Zusammenhang gibt, kann sich wohl nur jemand aus dem Dunstkreis der Kirche ausgedacht haben.

Sonstiges:

Kommt drauf an, von welcher Intelligenz du sprichst. Wenn du rein den Intellekt meinst, dann tippe ich auf Möglichkeit 1. Sprichst du von emotionaler Intelligenz, ziehe ich Anwort 3 vor. Und was du mit "umgekehrt proportional" meinst, ist mir zu hoch... :-)

Tobias87 27.10.2009, 21:59

"Umgekehrt proportional" heißt: Wenn a um den Faktor x zunimmt, verringert sich b um den Faktor x. Z. B. sind die Anzahl von Menschen auf der Welt und der durchschnittliche Platz, den jeder Mensch auf der Welt hat, umgekehrt proportional.

0
Angel84 27.10.2009, 22:10
@Tobias87

Ahhh, jetzt hab ich es kapiert ;-) Danke. Nach dieser neuen Erkenntnis korrigiere ich meine Antwort: sprichst du von emotionaler Intelligenz wähle ich jetzt umgekehrt proportional :-)))

0
Intelligenz und Trieb sind unabhängig voneinander

was immer du uns auch sagen wolltest :D

Sonstiges:

Es bestehen keine Abhängikeiten.

Intelligenz und Trieb sind unabhängig voneinander

Irgendwie verstehe ich die Frage trotzdem nicht

Intelligenz und Trieb sind unabhängig voneinander

...lokkisch ,es gibt doch hoch intelligente Triebtäter in jeder Schattierung.DieserSchatten legt sich in bestimmten Situationen über den Intellekt ....und aus is es.....

Intelligenz und Trieb sind unabhängig voneinander

Was hat das eine mit dem anderen zu tun???

Intelligenz und Trieb sind proportional zueinander

Die Intelligenz sollte die Triebe kontrollieren können.

Aber die Frage ist, ob der Mensch seine Triebe kontrollieren will.

Westhighlandx 27.10.2009, 23:41

Ich würde am liebsten,
meine Triebe,
nicht kontrollieren wollen!

0

Was möchtest Du wissen?