Sind in Eiern gesunde fette?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Ungesunde" Fettsäuren sind eigentlich nur Transfettsäuren die bei künstlicher Härtung von Ölen (->Margarine) entstehen können.

Ansonsten hängt die "Gesundheit" von Fettsäuren vor allem von der Gesamtzufuhr ab. Heißt, es sollte jeweils nicht zuviel, aber auch nicht zuwenig sein.

Das Fettsäurenspektrum von Eigelb ist eher günstig (überwiegend einfach ungesättigte Ölsäure, wie auch im Olivenöl). Je nach Fütterung kann auch der Omega-3-Gehalt recht ordentlich sein: Vor allem bei Hühner, die auf der Wiese rumrennen dürfen. Eier aus der Legebatterie sind weniger empfehlenswert.

Auch nicht vegessen sollte man semiessentielle Phospholipide (v.a. Lecithin), für die Eier eine der besten Quellen sind (neben Nüssen/Ölsaaten). Vorsicht: Lecithin ist hitzeempfindlich - lieber den Dotter nicht hartkochen. Und die fettlöslichen Vitamine (A, D, E, K; auch hier ist wieder die Fütterung bedeutsam).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eier bestehen nur aus Eiweiß glaub ich...
Gesunde Fette:
Avokado
Nüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aliha
14.03.2016, 13:26

Von wegen nur Eiweiß, Hühnereier enthalten ca. 11 % Fett.

0
Kommentar von kyrielx
14.03.2016, 13:30

soweit ich weiß sind in einem ei 6oder 7g fett drin und deswegen will ich wissen ob es gesunde fette sind

0
Kommentar von user023948
14.03.2016, 13:37

Ungesund ist doch nur das Fett aus Burgern und so... Ei ist zwar nicht pflanzlich aber gesünder als das Burger Fett ist es auf jeden Fall!

0

Was möchtest Du wissen?