Sind in der Türkei (Evrenseki, nahe Side) die Strände leer wegen den Anschlägen und kann man trotzdem billige Plagiate kaufen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich sind die Strände nicht so voll wie vor 2-3Jahren,trotzdem sind sie nicht leer.
Du triffst bestimmt Leute an den Stränden an!

Einkaufen kannst du auch,weil wie wollen sich die Einwohner in der Türkei sonst ernähren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach quatsch, naklar ist es da voll. So schlimm wie es in den medien dargestellt wird ist es dort garnicht. Außerdem ist die situation in frankteich mindestens genauso schlimm und in deutschland fängt das ganze jetzt auch an. Mach dir kein kopf darüber und guten flug :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wirst damit rechnen müssen das dort -gähnende Leere- ist. Ich würde nicht mal für "Umsonst" dahin wollen. Trotzdem viel Spaß (schon mal drüber nachgedacht umzubuchen?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sfdsfrage
28.07.2016, 07:26

kostet 500 Euro um umzubuchen

0
Kommentar von doubLe22
28.07.2016, 08:45

und warum umbuchen? so schlimm wie es in den medien dagestellt wird ist es nicht! und außerdem ist man in frankreich auch nicht mehr sicher und so langsam fängt das ganze auch hier an. also mal bisschen nachdenken und dann schreiben!

0
Kommentar von Tahir1986
28.07.2016, 15:42

hab mich heute bei einem unserer Kunden informiert.. Der am Montag aus dem Urlaub, ratet mal wo, wieder kam ... Und siehe da alles unproblematisch verlaufen und von leeren Stränden konnte auch keine Rede sein... Soll nicht heißen dass es keine leeren Abschnitte gibt, aber evrenseki definitiv nicht... bzw auch direkt side da waren sie natürlich auch.. Die Situation ist sicherlich nicht schön keine Frage.. Aber ich werde meine Urlaub genießen.. Ich liebe die Türkei, immer tollen Urlaub gehabt und die Leute sind auch toll.. gehe auch in diesem Jahr von nix anderem aus..

0
Kommentar von doubLe22
02.09.2016, 14:34

leere strände?wann warst du wohl in der türkei? garnicht? also am besten die schna*ze halten wenn man keine ahnung hat und nicht einfach drauf los labern. meine fresse. machts dir eigentlich spaß andere länder durch den Dreck zu ziehen. schenk weiterhin deinen medien den glauben. die sagen ja eh immer die wahrheit

0

Nein, die Strände sind nicht leergefegt und einkaufen kann man auch dort wie gewohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiewar2011
28.07.2016, 08:27

bist du dir da sicher??  schon mal die Doku gesehen über den Ort "Kemer"?    Leer einfach leer und keiner mehr da.

0

Laut türkischem Einreiseverband, ähm Tourismusverband, sind die Tourismuszahlen um 40% eingebrochen.

Es wird noch gerätselt wann Erdogan den Burkini für Frauen an den Stränden per Dekret verordnen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von doubLe22
02.09.2016, 14:34

witzig

0
Kommentar von doubLe22
02.09.2016, 14:35

findest es wohl lustig andere länder durch den dreck zu ziehen und als Diktatur zu bezeichnen. an eurer stelle würde ich die klappe halten ihr holocaust fan boys seid kein Stück besser

0

Was möchtest Du wissen?