Sind in den Nebenkosten, Kabelgebühren mit inbegrifen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man es verstehen soll, mußt Du auch den Satz reinsetzen, der zu dem b) gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VollLieb86
29.01.2013, 12:13

lol bei absatz a) steht drin, dass die anlage schon im haus ist und das in den Nebenkosten wartungsarbeiten mitinbegriffen sind. Also absatz A blick ich, nur B nicht so ganz

0

Mir wurde das mal so erklärt:

Dieser von Dir angesprochene Punkt bezieht sich nur auf die Kabel.

Für den Empfang meiner Sender habe ich mich bei ... angemeldet und zahle das monatlich zusätzlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VollLieb86
29.01.2013, 12:11

sind das so 17-18 Euro? das erzählte der Herr vom Wochenende?

0

Wenn ich das richtig interpretiere ist der Basisanschluß Bestandteil der Nebenkosten. Allerdings nicht wenn ihr Kabel Digital habt. Zudem seht doch auf der alten Nebenkostenabrechnung nach - da müssten die Kabelgebühren explizit ausgewiesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VollLieb86
29.01.2013, 12:15

Die von der Hausverwaltung sagten, dass es nciht mit inberiffen ist und in der Abrechnung nicht steht, doch im Mietvertrag, der Text der da steht, verstehe ich das die Gebühren mit inbegriffen sind. die nachbarn bezahlen auch nichts extra wie gez

0

Was möchtest Du wissen?