Sind im Weihnachtsbaum milben/zecken drin?

6 Antworten

Das, was man sich gern mal ins Haus schleppt mit dem Weihnachtsbaum, wären Rindenläuse.

Diese gehen aber nicht auf den Hund oder Menschen über. : )

Vor Milben und Zecken braucht man auch keine Angst zu haben. Die werden nicht mitgeliefert. ; )

http://www.tll.de/ainfo/pdf/rlau0907.pdf

Also keine Bange - freut euch an eurem Baum!


Hallo, 

eher nicht. Zum einen, weil zu kalt und zum anderen werden Weihnachtsbäume so verseucht, dass da nix mehr dran ist. Ausser ihr kauft einen ungespritzten Baum. Aber selbst dafür ist es eher zu kalt. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

der ist in meinem garten gewachsen(also keine Pestizide)

0

Das ist eher unwahrscheinlich, denn diese Tierchen überwintern nicht an den Zweigen oder am Stamm, sondern im Erdreich. 

Was ist das beim hund? (Bild)?

Unsere hündind hat das (bild) auf ihren rechten hinterschenkel. Es sieht aus wie eine kleinere lang gezogene zecke und ist rötlich bis pink und es fühlt sich wie fleisch (also weich und flexibel) an
Weiss jemand was das sein könnte, ist es vlt einfach nur rausgewachsen oder sollte man damit zum Tierartzt gehn?
Sie hat es schon ein paar tage aber bisher hat sich nix verändert.
Danke für viele meinungen ;)

...zur Frage

Gläserrücken gefahren haustiere?

Ich und meine beiden freundinnen wollen heute bei mir gläserrücken spielen, ich habe allerings gehört dass es für haustiere sehr gefährlich werden kann wenn man gläserrücken spielt, stimmt das wenn ja reicht es aus wenn ich meinen hund in einen anderen raum bringe?

...zur Frage

Was tut ihr gegen Milben und Zecken?

Hi Ich wollte fragen, welche Mittel benutzt ihr um Milben und Zecken zu bekämpfen? Ich habe gelesen, dass Kokosnussöl effektiv sein soll, aber wenn sich der Hund danach im Haus rumwälzt wird er doch Flecken hinterlassen.

...zur Frage

Was kann meine Freundin tun gegen Milben?

Hallo Leute. Eine Freundin von mir denkt sie hat Milben in der Wohnung. Sie hat eine Katze und einen Hund, die aber immer regelmäßig ihre Tabletten bzw. Mittel gegen Flöhe, zecken usw. bekommen. Sie hat jetzt auch schon seit einer Woche solche "Quaddeln" die aussehen wie Mückenstiche und die sehr doll jucken. Gestern meinte sie zu mir, sie habe sich extra ein Mittel gegen Flöhe, Zecken und Milben gekauft und auch ihre Stube damit eingesprüht. Es hat nix geholfen. Desweiteren hat sie ihre Couch Garnitur mit Teebaumöl eingerieben und Kokosöl für ihre Haut benutzt.

Sie weiß nicht mehr weiter. Was kann sie gegen die Plage tun? Hatte vielleicht Jemand das selbe Problem? Wenn ja wie seit ihr die losgeworden?

...zur Frage

Zecke lange an der Katze bleiben- Folgen?

Da ich noch ein paar mehr Antworten gebrauchen kann, frag ich nochmal. Ich weiss nicht seit wann meine Katze die Zecke hat, sie war 4 Tage nicht zu Hause und ist rum gestreunert. Nun habe ich halt die dicke Zecke entdeckt, sie ist nicht klein sondern richtig dick und man kann sie auch gut erkennen. Ich habe keine Erfahrung mit Zecken und wollte es morgen von dem Tierarzt selbst entfernen lassen. Da ich Schule habe, würde ich um 16 Uhr sie direkt zum Tierarzt fahren. Welche Probleme könnten entstehen wenn ich die Zecke bis morgen dran lasse? Ich habe es versucht selbst zu machen aber nach dem gescheiterten Versuch hab ich es sein lassen bevor ich etwas falsches gemacht hätte. Ich mach mir nur Sorgen, dass sie Krankheiten übertragen könnte bzw. schon hat. Meine Katze wirkt etwas müde, vielleicht liegt es aber nur da dran, dass sie draußen nicht richtig schlafen konnte. Also soll ich bis morgen warten oder selbst riskieren und es selber raus holen?

...zur Frage

Wie füttern Veganer eigentlich Hund und Katze?

Frage ich mich gerade, macht man dann eine Ausnahme und verfüttert Fleisch oder werden auch Haustiere fleischlos ernährt ?

Danke !

Meine Daumen sind für Heute verbraucht und werden daher Morgen nachgereicht !

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zu Erziehung und Verhalten im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?