Sind ihm seine Freunde wichtiger? Ist das normal? Was soll ich tun?

8 Antworten

Ich würde Dir zustimmen, sein Verhalten zeugt nicht davon, dass er Dich wirklich so sehr liebt, wie Du es ganz oben geschrieben hast. Offensichtlich liebst Du ihn viel mehr als er Dich. Ich denke, Du solltest möglichst bald wirklich ein offenes Gespräch führen und ihm klar machen, wie Deine Gefühle im Moment in dem Zusammenhang sind. Wenn es nicht anders geht, ist sicher ein Ende mit Schrecken nicht doch besser ist als ein Schrecken ohne Ende. Denn so, wie es derzeit läuft, wirst Du sicher nicht glücklich, und das hast Du nicht verdient.

Reden mit ihn und sag ihm was dich stört. Er kann nicht wissen was Er falsch macht wenn du ihm nichts sagst. Also offen reden und wenn das nichts bringt und wenn Er sich nicht ändert würde ich Schluss machen. Alleine bist du sowieso immer, also wird die Trennung nichts so schlimm sein.. Wünsche dir alles gute. Und viel Glück

Das klingt nach meinen letzten Ex Freund. Lass es sein. Irgendwann bricht es sowieso auseinander.

Hm schein nicht so, als wenn du ihm super wichtig wärst. Vielleicht führst du mal ein ernstes Gespräch darüber, was das soll...

Viel erfolg

Frag ihn lieber selbst. Wenn er lieber mit Freunden treffen will, muss du es akzeptieren

Was möchtest Du wissen?