Sind IHK-Ausbildungseinträge öffentlich?

3 Antworten

Was Du sinnvolles tun kannst ist was anderes.

Bekommst Du mehr oder weniger Geld, wenn Du von dieser Firma einen Vertrag bekommst?

Was erzählst Du am besten, wenn Du nicht 80% bekommsen willst. gm Regel s.u.

80% wäre statt 500,- Euro im ersten Lehrjahr nur 400,- Euro, zu wenig meine ich.

"Auch dann, wenn üblicherweise nur zwischen 80 vH und 100 vH der tariflichen Ausbildungsvergütung gezahlt werden, ist eine die Grenze zu 80 vH unterschreitende Ausbildungsvergütung regelmäßig nicht mehr angemessen."

BAG, 29. April 2015, AZ 9 AZR 108/14

https://www.bag-urteil.com/29-04-2015-9-azr-108-14/

Nein.
Wenn es keinen einsehbaren Tarifvertrag oder ähnliches gibt kann dein Chef/Ausbilder das nicht einsehen.

Können sie nicht sehen und glaube auch nicht das sie so direkt danach fragen dürfen..

Was möchtest Du wissen?