Sind Hornissenstiche tödlich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Hornissenstich ist im Allgemeinen nicht tödlich; als mögliche Ausnahme müssen nur wie bei jedem Insektenstich oder -biss Allergiker genannt werden. Bei etwa 2–3 % der Bevölkerung können Hornissenstiche allergische Reaktionen auslösen. Bei Stichen im Mund- oder Rachenraum können lebensgefährliche Schwellungen auftreten. Tatsächlich sind für eine Lebensgefährdung etwa 500 bis 1.000 intensive Hornissenstiche Voraussetzung. Da nur etwa ein Zehntel der Hornissen eines Nestes stechen, wird diese Zahl niemals erreicht.

Allergiker können auch schon durch einen ganz normalen Wespenstich in lebensbedrohliche Situationen kommen. Da wirkt die Hornisse um ein Vielfaches stärker.

Ob nun ausgerechnet 6 Hornissenstiche für einen Menschen tötlich sein sollen, bezweifle ich. Jedenfalls gibt es Berichte über Menschen, die von diversen Hornissen gestochen wurden - und leben.

Wenn man nicht Allergisch ist nicht .. Bienen und Wespen sind giftiger als Hornissen sie sind nur größer haben nen größeren stachel und tun mehr weh aber sind ungefährlicher als halt bienen und wespen .. alles nur gerücht.

Vogelkrankheit tödlich für Mensch?

Kann eine Vogelkrankheit einen menschen anstecken, die den mensch töten kann?

...zur Frage

Ist das etwa ein Zeckenbiss?

Ich habe vorhin an meinem Bein (oberes Schienbein) eine Stelle entdeckt. Dort hing ein ganz winziger dunkler Hautlappen dran, den ich abgezogen habe. Ich dachte jedenfalls, dass es ein Hautfetzen war, es war jedenfalls ganz winzig.

Nun im Nachhinein las ich einen Bericht darüber, dass es total viele Zecken dieses Jahr gibt. Und dass man einen Zeckenbiss an einer Rötung und einem brauen Fleck darin erkennt. Und jetzt habe ich irgendwie Angst, dass es womöglich ein Zeckenbiss war, denn so ähnlich sieht das aus. Eigentlich bin ich aber immer im Haus, nie im Garten. Ich war nicht in der Natur. Aber können die nicht auch ins Haus krabbeln?

Mein Vater sagt, hier in Norddeutschland gibt es kaum Zecken (und wenn, dann nur in Wäldern) und dass die auch nicht ins Haus kommen, wenn man kein Haustier hat, aber so ganz überzeugt mich das nicht.

Ich hab mal ein Bild:

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imagewzoyd7f2ma.png

Was denkt ihr?

...zur Frage

Ist ein kubotan tödlich?

Kann man mit einem kubotan töten

...zur Frage

Clade X Virus tötet 900 Millionen Menschen?

Hallo, ich habe von dem gefährlichen Virus Clade X gehört, dass angeblich bis zu einer Milliarde Menschen töten wird wenn kein Mittel gefunden wird. Von 400 Fällen sind wohl schon 50 in Frankfurt tödlich geendet. Im Internet waren viele Seiten auf andere sprachen, weiß jemand schon mehr über ein Gegenmittel oder sonst irgendwas? Das ganze macht mir schon Angst.

...zur Frage

Oxygen eigentlich tödlich?

Und zwar, könnte es sein das Oxygen eigentlich tödlich ist und wie ein Gift ist und es nur 75-100 Jahre braucht, um uns zu töten (((und ja das ist sehr weit hergeholt)))

...zur Frage

Können Mücken krank werden?

Hey Freunde, ich hab mal ne komische Frage: Können Mücken eigentlich krank werden? Ich kann es mir nämlich überhaupt nicht vorstellen :o

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?