Sind Hochbetten nur etwas für kleine KInder?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Nein 100%
Ja 0%

14 Antworten

So ein Quatsch ich hatte in meiner Studentenbude auch eins. Schafft 3 Quadratmeter mehr Platz. gibt nix besseres. Pasende Deckehöhe vorausgesetzt zur Vermeidung von Hirnschaden durch plötzliches Hochschrecken.

Nein

Wenn keine Rutsche dran ist und es kein Feuerwehrauto, keinen Rennwagen, kein Piratenschiff o. ä. darstellt nicht.

Hochbetten sind praktisch, da platzsparend.

AstridDerPu


Nun ja, es ist ungewöhnlich das Teenager im Alter von 16 ein Hochbett haben, denn ich gehe davon aus, das du dieses Bett sicher ein paar Jahre haben wirst.. Man kennt es eben einfach so, das nur kleine Kinder eines besitzen. Aber wenn es dir gefällt, warum nicht? Das musst du doch entscheiden

Hochbett mit 19 oder nur was für Kinder?

Hallo liebe Community!

Ich bin aktuell auf Wohnungssuche und werde wohl keine Wohnung finden die mehr als 35 qm² hat, darum mache ich mir Gedanken, wie ich so viel Platz sparen kann wie möglich. Da ist mir ein Hochbett eingefallen (mit nur einem Bett oben und Freiraum unten). Darunter wäre Platz für ein Fernseher/Schreibtisch/Couch/...

Jetzt dazu meine Frage, gibt es eigentlich Hochbetten für Erwachsene? Hat vielleicht hier selber jemand eins? Oder ist das nur was für Kinder?

Danke!

(Bin ansonsten für jeden Platzspar-Tipp offen)

...zur Frage

Ikea Hochbett SVÄRTA benutzt auch wenn man erwachsen ist?

Hallo ich wollte mir das Ikea Hochbett SVÄRTA kaufen aber weis nicht ob man das auch als erwachsener benutzt kann weil das eigentlich aus der Kinder/Jugend Abteilung kommt !

Herzlichen Dank jetzt schon mal

...zur Frage

Abenteuerbett für 4 Kinder

Wir suchen ein Abenteuer-Hochbett für 4 Kinder. Es sollten also 4 komplette Betten (1x2m) reinpassen. Über Eck gebaut.

Hat jemand Ideen, wo man sowas findet? Ich suche schon länger und finde immer nur Hochbetten für 2 Kinder. Oder hat jemand von euch sowas selbst gebaut und kann seine Erfahrungen hier teilen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Ist ein Hochbett zu gefährlich für einen 3-jährigen Jungen?

Hallo liebe Forenmitglieder! Mein Sohn ist 3 Jahre alt und wir haben leider nur ein kleines Kinderzimmer für ihn. Wir haben uns überlegt ein gutes Hochbett für ihn zu kaufen damit er mehr Spielfläche(gerade auch wenn er Besuch von anderen Jungs hat) zur Verfügung hat. Nun haben wir im Netz schon so viele erschreckende Berichte über Unfälle bei denen Kinder aus ihrem Hochbett gefallen sind gelesen. Wir haben uns ein Bett bei http://hochbett-kaufen.de ausgesucht welches uns sicher erscheint. Welche Erfahrungen habt ihr mit euren Hochbetten gemacht. Ist das Risiko zu hoch oder ist alles nur Angstmacherei???

Bin auf eure Erfahrungen gespannt. Herzliche Grüße, Melflo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?