sind hier Lehrer unter uns?mathe vielleicht 4,51?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 1 ABSTIMMUNGEN

wird ne 5 100%
wird ne 4 0%

9 Antworten

Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du in der Schulaufgabe ja noch keine 6, also sollte die unbedingt besser ausfallen, falls du das noch beeinflussen kannst! Schon mit einer 5 in der Schulaufgabe stündest du ja noch auf einer 4!

Vielleicht ist ja auch das andere Fach noch zu retten, wo du auf 4,6 stehst? Aber das wird jetzt extrem knapp und ist vom guten Willen des Lehrers abhängig!

Auf jeden Fall bist du ein Fall für die Lehrerkonferenz! Allein schon wegen dem Fach, in dem du auf 4,6 stehst!

Bitte die Lehrer darum, sich für dich einzusetzen! Du gehst ja in Bayern zur Schule: Hier wirst du mit einer 5 im Zeugnis versetzt, aber nicht mit zwei 5ern!

Allerdings besteht im "allerschlimmsten" Fall noch die Möglichkeit, eine Nachprüfung am Ferienende abzulegen! Hierfür bräuchtest du aber unbedingt Fürsprecher unter den Lehrern!

Also äußere dich bei deinem Mathelehrer und dem anderen Lehrer des "schlechten" Faches dahingehend, dass du lieber in die Nachprüfung gingest als nicht versetzt zu werden.

Ich wünsche dir alles Gute! LG


Sorry - aber eine "Drittelnote" stellt aus meiner Sicht garantiert keine deutliche!! Verbesserung dar.

Und wenn man nun Deine Noten im Hinblick auf das gesamte Schuljahr betrachtet, dann wäre selbst bei einem Notenschnitt von 4,33 im 2. Halbjahr vermutlich auch dann eine 5 als Jahresendnote zu rechtfertigen.

frenchclaire 30.06.2017, 11:41

bis 4,45 gibt es bei uns sicher die 4, nur bis 4,57 kann noch verhandelt werden

0

Bei 4.51 stehst du unweigerlich auf einer 5. Das kannst du höchstens noch mit 'ner mündlichen Note kompensieren.

wird ne 5

Nein. In eienr Schulaufgabe eine 6 zu schreiben zeigt dass der Schüler kein interesse an den Stoff hatte und auch sich keine mühe gegeben hat dafür zu lernen. Warum sollte er dann eine bessere note erhalten

frenchclaire 30.06.2017, 11:17

ok danke, ich hoffe mal es wird schlechtestens eine 5

0

Wenn ich als Lehrer eine Sechs kontrolliere und es gut meinen würde, dann würde ich höchhstens zur 5 hochgehen als den Sprung zur 4...

Also von 4,7 auf 4,3 ist keine deutliche Verbesserung. Du hast dich maximal von einer 5 auf eine 4- gesteigert

frenchclaire 30.06.2017, 11:16

naja ich hatte halt auf einmal einser nd zweier also ja es ist eine Verbesserung

0

ich bin zwar kein lehrer aber bei uns spielte auch immer eine rolle wie man im unterricht mitgemacht hat bei noten runden

jetzt mal ganz ehrlich, aber die antwort möchtest du sicherlich nicht hören. eigentlich müsstest du eine 5 wiederhole 5 bekommen.

frage: warum solltest du in der Schulaufgabe eine 6 bekommen? (was zum teufel machst du falsch oder bist du faul - eigentlich sollte die Schulaufgabe keine 6 werden - ach übrigens wenn du im Halbjahr auf 4,7 standest, dann hättest du dich eigentlich auch nicht viel verbessert bei Schulaufgabe 6 oder)

frenchclaire 30.06.2017, 11:16

ich hatte hauptsächlich vierer und mündlich eine 1 und eine 2 ich gehe ja nur vom schlechtesten fall aus da die Lehrerin meinte dass es nicht so gut war aber das kann auch eine fünf sein.

0
wiewar2011 30.06.2017, 11:20
@frenchclaire

jetzt bin ich etwas verwirrt. du hast mündlich eine 1 bzw. 2 und glaubst dann eine 5 auf dem Zeugnis zu bekommen?

Ok nach mehreren Kopfschütteln bekommst du dann eine 4 lol. ( nächste Mal besser ausdrücken bei Fragen )

0

Sorry, aber solltest du eine 6 schreiben und dann auf 4,51 stehen.. wird es trotzdem eine 5 .. ab ,5 wird aufgerundet.

Was möchtest Du wissen?