Sind Henna tattoos Krebs erregend?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du Henna Paste mit PPD & Ammoniak verwendest, kann es gut möglich sein, das die Paste krebserregend ist. 

Ansonsten eher nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein sind sie nicht nur reagieren die meisten allergisch gegen schwarze Henna.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sie sind schädlich und können zu Kontaktekzemen führen die sehr schmerzhaft sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache Fake tattoos immer mit Eylinern :D (wenn sie einen Tag lang halten sollen). Wirken extreeem echt (mich hat jeder Lehrer gefragt ob das Tattoo echt sei xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?