Sind Hanfsamen in Deutschland legal?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Speisehanfsamen sind absolut legal aber obacht es ist dennoch illegal diese aufzuziehen. Es handelt sich hierbei um zertifizierte Sorten die kaum THC bilden. Dennoch sehr lecker und gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fütterhanf- Samen werden ganz Legal gehandelt.

Aber die Pflanzen sind THC Frei und auch der Anbau von Hanf aus den Samen ist nur mit Genehmigung erlaubt. Die bekommt eine Privatperson aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Obi gibts auch Hansamen zu kaufen. Kauf ich jeden Winter kiloweise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das (bye the way lächerliche) Hanfverbot bezieht sich auf Nutzhanf nicht auf Speisehanf... wenn du das trotzdem rauchen willst, viel spaß xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

männliche ja legal , weibliche nein, weil diese zu den Pflanzen führen, die geraucht werden können = Anbau ist Verstoß gegen BTMG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolipoptv
02.03.2017, 23:12

Der Besitz von den Samen ist aber kein Verstoß oder?

0
Kommentar von Agronom
02.03.2017, 23:30

Auch der Anbau männlicher Pflanzen fällt darunter, da macht der Gesetzgeber keine Unterscheidung.

1

Jep sind legal. =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolipoptv
02.03.2017, 23:19

Schon bestellt :-) Auf jeden Fall werd ich Mal probieren das Zeug zu rauchen ;-D

0

Ja sie sind Legal, aber nur Männliche weil sie kein bzw. sehr wenig THC beeinhalten. Würde aber auf eine Antwort warten mit einer Offiziellen Quelle :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agronom
02.03.2017, 23:29

Ob männlich oder weiblich kann man nicht vorhersagen, daher kann immer eine männl. oder weibl. Pflanze daraus wachsen.

0

Nutzhanf ja - Rauchhanf nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?