Sind Handys im Flugzeug erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

ja,wenn es im flugzeug modus / ohne simkarte ist.

JanKrohn 21.03.2012, 08:34

Ohne Simkarte reicht aber nicht. Es koennte immer noch per WLAN und/oder Bluetooth senden.

0

Aus Sicherheitsgründen darf du elektronische Geräte an Bord eines Luftfahrzeuges nicht benutzen. Hier sind alle Geräte genannt, die nicht zur Benutzung in derLuftfahrt geprüft und zugelassen wurden! Gilt also auch für CD-player, Fotoapparate, Laptops usw. Die Fluggesellschaft allein entscheidet aber für sich selbst, was erlaubt ist oder nicht an Bord ihres Flugzeuges! (Deshalb geben auch einige Fluggesellschaften ihre Passagieren Metallbesteck zum Essen, worüber sich so viele aufregen, weil Messer ja nicht in s Flugzeug dürfen)

Bei der Benutzung von hochfrequenzstrahlen erzeugenden Geräten ist man sich einig darüber, das diese nicht benutzt werden dürfen, da einige Steuerungssensoren im Flugzeug auch mittels Funkübertragung gesteuert werden, dies könnte zu Problemen während des Fluges oder Start und Landungen führen! Deshalb ist die Benutzung nicht erlaubt! nachzulesen auch auf: http://www.transportrecht.de/transportrecht_content/1209469469.pdf oder auch auf eja-training.de kann man darüber etwas lesen!

Hallo, zum Handybetrieb bzw. Betrieb von elektronischen Geräten hier die aktuelle Info aus der zur Zeit gültigen Fassung der EU-OPS, die die Verfahren im Flugbetrieb regelt und für alle gewerbsmäßig tätigen Airlines verbindlich ist:

"ABSCHNITT B - ALLGEMEINES OPS 1.110 - Tragbare elektronische Geräte

Der Luftfahrtunternehmer darf niemandem an Bord eines Flugzeugs die Benutzung eines tragbaren elektronischen Geräts gestatten, das die Funktion der Flugzeugsysteme und -ausrüstung beeinträchtigen kann, und er hat alle angemessenen Vorkehrungen zu treffen, um sicherzustellen, dass niemand ein solches Gerät an Bord eines Flugzeugs benutzt."

Die Verantwortung liegt also bei der Airline, bzw. in letzter Instanz beim Kommandanten.

Es gibt mitlerweile Fluggesellschaften, die ihre Flugzeuge auf ausgewählten Strecken derart ausgerüstet haben, dass telefonieren mit dem Handy während dem Flug erlaubt ist. Meines Wissens ist lediglich bei Start und Landung das telefonieren untersagt. Details dazu finden sich auf den WEB Seiten der Fluggesellschaften.

alf1952 21.03.2012, 08:32

Auf den letzten Flügen, die ich gebucht habe, stand WLAN im Flugzeug zur Verfügung. Damit war dann telefonieren via Skype, selbst mit Bildübertragung auch kein Problem mehr. Bei Charterflügen scheinen diese Möglichkeiten noch nicht weit verbreitet zu sein. Eine entsprechende Rückfrage bei der Cabin Crew schafft Klarheit.

0

wenn dein Handy die Einstellung "Flugzeugmodus" hat kannst Du es benutzen. Der Flugzeumodus stellt nämlich die Funkübertragung des Handys ab

Das kommt auf die Fluggesellschaft an.

Untersagt diese den Gebrauch von Handys, dann pack es weg und nutze einen MP3-Player!

Die Flugbegleiter haben weder die zeit noch gehört es zu ihrem Aufgabenbereich, zu prüfen, dass DEIN Handy auf Flugmodus geschaltet ist und nicht stören kann.

Naja ob es erlaubt ist bin ich mir nicht sicher! Aber es besteht keine gefahr mehr wenn du die sim-karte raus tust und auf flug-modus stellst! hoffe konnte dir helfen! lg mcsexy

Flugzeugmodus reicht, keine Sendestrecke wird gestrahlt, so ist es erlaubt :-))) Im Airbus darfst du sogar mit deinem Handy telefonieren :-))

Gruß

Wenn du in Urlaub fliegst, warum kaufst du dir nicht einen MP3 Player? Die Dinger kosten ab 29 Euro und du hast keinen Ärger mit eventuell unwissenden Steardessen/Purser?

Bankschalter 21.03.2012, 08:17

Das heißt Stuardessen

0
rudim1950 10.04.2012, 21:09
@Bankschalter

Stewardessen, besser aber Flight Attendant oder auf deutsch einfach Flugbegleiter/in.

0

klar flugmodes ganz einfach, du darfst nur nicht telefonieren

Nein, das ist nicht erlaubt, wegen der technischen Einrichtung.

Was möchtest Du wissen?