Sind Handwerkerrechnung von der Steuer absetzbar?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Brynhild, du schreibst, bei einem privaten Wohnungsneubau, also geh ich mal davon aus, dass du ein Haus baust. Oder ist es so, dass du eine schon bestehende Wohnung entkernst und nun neu ausbaust. Darin besteht ein Unterschied was das Anrechnen von Handwerkerleistungen betrifft. Wie hier schon genannt kannst du nur die Arbeitsleistung der Handwerker in Ansatz bringen. Materialkosten sind nicht anrechenbar. Dies gilt aber nur für Modernisierung und Renovierung einer Wohnung und darf nicht zum Herstellungsaufwand einer Wohnung oder Hauses gehören.

Lies Dich doch mal hier ein, da findest Du sicher Hilfe:

http://kuerzer.de/uXtGVrFrm

Danke :) Aber entweder ich übersehe da was oder sind tatsächlich nur Dienstleisten absetzbar (Gebäudereinigung, Hausmeister usw.)?

0
@Brynhild

neine alle handwerklichen Tätigkeiten, aber nur die Personalkosten ohne Material

0

In der Schweiz, soweit ein Neuwert entsteht.

Oder Du liest hier;-): http://www.zdb.de/zdb.nsf/0/6252AAD5C083E619C1257110005A85CA?openDocument

Danke :) Hier sind Modernisierungs- und Renovierungsarbeiten aufgeführt. Wie sieht es mit Neubau aus?

0
@Brynhild

bei einem Neubau hast du auf mehrere Jahre zusätzliche Abschreibungsmöglichkeiten

0

Was möchtest Du wissen?