Sind handelsübliche Ladeautomatiken (bis zu 95%) ausreichend oder lohnt es sich, den Ladevorgang manuell zu kontrollieren?

2 Antworten

Erst einmal vorweg: Nachfolgendes ist nur für moderne Li-Ionen oder Li-Polymer-Akkus wahr und lässt sich nicht ohne weiteres auf andere Akkutypen (Bleiakkus, NiCa, etc. übertragen)

Es stimmt zwar, dass es nicht optimal ist einen Akku auf 100% zu laden, aber für die Lebensdauer spielt das eine eher untergeordnete Rolle.

Was diese Akkus wirklich Lebenszeit kostet ist die Tiefenentladung.

Ein Beispiel: Ein Akku, der immer aufgeladen wird, sobald er 80% Ladung erreicht, macht ca. 9.000 Ladezyklen mit.

Lässt man ihn auf 50% vor dem Aufladen sinken, sind es nur noch 3.000 Zyklen.

Entlädt man ihn komplett, landet man bei 1.000 Zyklen.

Andererseits braucht man natürlich auch viel Mehr Ladezyklen, wenn man die Akkus so schnell wieder auflädt. Geben wir unserem Beispielakku mal eine Kapazität von 1 Ah dann ergibt sich folgende Gesamtmenge an Strom, die wir aus dem Akku rausbekommen:

Bei 80%: 20% * 1 Ah * 9.000 Zyklen = 1.800 Ah
Bei 50%: 50% * 1 Ah * 3.000 Zyklen = 1.500 Ah
Bei 0%: 100% * 1 Ah * 1.000 Zyklen = 1.000 Ah

Wie man sieht, ist es ziemlich schlecht für die Akkus, wenn man sie auch tatsächlich benutzt. 80% wären natürlich toll, aber das ist irgendwie in der realen Welt ein unrealistischen Szenario.

Danke für die Antwort! Na ja, ich arbeite zum Beispiel oft von zu Hause aus und habe jederzeit die Möglichkeit, das Kabel an meinem Ultrabook anzuschließen oder wieder zu entfernen. Da sind die 80 % dann kein so unrealistisches Szenario mehr ...

0

Moderne Ladegeräte brauchen keine manuelle Kontrolle. Die laden die Akkus optimal.

Was heißt optimal? Technisch optimal wäre, was bnutzinger beschreibt. Für den Nutzer optimal die Vereinigung dessen mit der Anforderung, dass der Akku fernab der Steckdose niemals schlapp macht. Und Letzteres können die Ladegeräte nicht wissen, solange ich ihnen nicht mitteile, wann ich loszugehen gedenke.

0
@KnorxyThieus

Optimal heisst so das sich Ottonormal keine Gedanken machen muss. Das was man in theoretischen Szenarien gewinnen könnte steht meistens in keinem Zusammenhang zum Aufwand.

0

Ist es möglich ein Laptop Akku mit einer Powerbank aufzuladen?

Ich besitze seit kurzem einen gebrauchten Laptop mit Slim Tip Anschluss zum Aufladen des Akkus. Reicht es dabei aus einen Adapter zu kaufen, damit die Powerbank angeschlossen werden kann? Funktioniert das überhaupt (wegen untersch. Spannung etc.)?

...zur Frage

Super 95 statt super plus?

Kann da was passieren wenn man statt super plus mit super 95 getankt hat?

...zur Frage

Akku Aufladezeit iPhone 6s Plus?

Wie lange dauert es, ein iPhone 6s Plus komplett aufzuladen?

...zur Frage

Quick Charge geht nicht?

Hallo liebe community, mein HTC One A9 unterstützt Quick Charge 3.0 jetzt habe ich mir extra dafür diese Buchse oder Box oder wie man es auch nennen mag gekauft von der Marke Anker. Das Ding ist halt entweder es kommt mir nur so vor oder es lädt gut wie kaum schneller.... Ich habe auch schon versucht ein anderes Kabel was ich darin gefunden hab zu verwenden… Muss ich dafür ein spezielles Kabel verwenden oder wieso klappt es nicht? Also von null auf 80 % in 30 Minuten sehe ich überhaupt nichts!! Bitte um schnelle Antwort und vielen vielen Dank. Liebe Grüße.

...zur Frage

Lohnt sich das Upgrade von einer GTX 970 auf eine GTX 1070?

Ich habe momentan die GTX 970 und bin soweit eigentlich auch recht zufrieden damit. Leute die sie auch haben wissen, damit kann man momentan immer noch fast alles auf höchsten Einstellungen zocken.

Dennoch will ich ein Upgrade.. ich habe im Direktvergleich zwischen der ''neuen'' GTX 1070 und der 980TI gesehen, dass letztere grundsätzlich mehr power hat... sie ist älter und all das aber im praktischen ist sie in einigen (NICHT ÜBERALL) Bereichen bewiesen das sie theoretisch mehr FPS raus holt. Wie seht ihr das auf sie bezogen? Von der 970er aus gesehen.. was ist am sinnvollsten? Eine 980TI, die 1070 oder sogar die 1080? die 1080 würde ich mir auch zulegen, aber wenn ihr meint die 1070 (oder eben die 980) ist ausreichend bis wieder mal was neues kommt, würde ich davon absehen. Alleine schon wegen dem Geld :P

...zur Frage

Was ist Peltrato 95%

Es kann mir keiner genau sagen,ob das jetzt Zinn 95% oder Zink 95% ist ,hätte gern eine logische Erklärung dafür.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?