Sind Hammercurls normale Hanteln oder gibts da ein Unterschied?

4 Antworten

Das sind unterschiedliche Übungs- bzw. Griffarten.

Es gibt drei Hantelarten, die mir jetzt spontan einfallen: Langhantel, Kurzhantel, SZ-Hantel.

Es gibt drei Griffarten:

  • Obergriff: Daumen zeigen nach innen, Handrücken zum Körper
  • Untergriff: Daumen zeigen nach außen, Handinnenfläche zum Körper
  • Neutraler Griff/Hammergriff: Daumen zeigen nach vorn, Handinnenflächen nach innen, so als würdest du eine Schubkarre schieben

Scottcurls sind Curls auf der sogenannten Scottbank. Dort legt man seinen Oberarm ab, um möglichst wenig abzufälschen.

Es gibt drei Hantelarten, die mir jetzt spontan einfallen: Langhantel, Kurzhantel, SZ-Hantel.

Die ganzen Specialty-Bars nicht zu vergessen.

  • Cambered Bar
  • Yoke Bar
  • Neutral grip bar
  • Trap Bar
  • Log
  • Fat Bar
1

Hammercurl ist keine Hantel, Hammercurl ist eine Übung, die du mit einer Kurzhantel ausführst.

Eine Kurzhantel ist eine gewöhnliche Hantel, die du auf dem Hantelregal vor dem großen Spiegel findest.

Scottcurl ist auch keine Hantel, Scottcurl ist eine Übung, die du mit einer Langhantel ausführst.

Eine Langhantel ist eine längliche Hantel, die du auf einer Hantelbank findest.

Bild, Kurzhantel: https://www.google.com/search?rlz=1C1CHBF_deDE810DE810&biw=1600&bih=789&tbm=isch&sa=1&ei=DQ9GXPiIJsTVwQLWmqugCw&q=Kurzhantel&oq=Kurzhantel&gs_l=img.3..0j0i67j0j0i67l2j0l2j0i67l2j0.1691.5037..5687...0.0..0.112.946.13j1......2....1..gws-wiz-img.....0..35i39.ldhHCYXDfNc#imgrc=ELzlfTJWloJQFM:

Bild, Langhantel: https://www.google.com/search?rlz=1C1CHBF_deDE810DE810&biw=1600&bih=789&tbm=isch&sa=1&ei=FA9GXPvqAcvNwALJr6-QAw&q=Langhantel&oq=Langhantel&gs_l=img.3..35i39j0i67j0j0i67j0l6.62080.63241..63477...0.0..0.89.629.10......1....1..gws-wiz-img.8uCC79PPTGY#imgrc=Fz8xNtNbDNH4gM:

Die Erläuterungen von Jokerfac3 ist schon ganz richtig, dennoch interessiert mich: Wenn du das als Anfängerplan im Gym bekommen hast, warum hat der Trainier dir nicht gezeigt was du machen musst? Das ist seine Aufgabe!

Isometrisches Halten bei Klimmzügen?

Hallo zsm !

sehe immer wieder bei mir im Gym Leute, die bei Klimmzügen nur einmal hochgehen und dann oben möglichst lange verweilen, oft steht einer mit dem Handy daneben und misst die Zeit.

Habe das letztes Mal auch mal versucht, es ging mir aber hauptsächlich in die Arme nach 30 Sekunden, kaum in den Rücken, so wie sonst, wenn ich ‚normale‘ Klimmzüge mache.

Ich habe gerade mal kurz geschaut nach dieser Technik, hab auch was gefunden aber iwie war dieser Text nur inhaltslos.

Ich wäre super dankbar für jmd der Ahnung davon hat oder das macht, wenn er mir kurz erklären könnte

  • Was trainiert das genau
  • Wo ist der Unterschied zu normalen Klimmzügen
  • Welcher griff (von vorne von oder hinten) sollte am besten angewendet werden)
  • Sollte man hierbei lieber eng oder auch weit greifen (weil mit weitem Griff kriege ich das überhaupt nicht hin und alle die ich sehe greifen eng, wenn sie sich dann oben halten, aber dann geht es eben soviel in den Bizeps und weniger in den Rücken)

Also allgemein, was bringt einem das eig?

Vielen Dank ! :)

...zur Frage

Nach dem Training nicht erschöpft?

Hallo
ich trainiere schon seit einigen Monaten mit Hanteln und einer Klimmzugstange 3x wöchentlich in einem 3er Split. Ich mache 3 Sätze, 12 Wiederholungen und hab mir einen Trainingsplan aus dem Internet genommen. Ich habe auch immer wieder die Gewichte erhöht,sodass ich nur knapp 12 Wiederholungen schaffe. Aber ich bin nicht whärend oder nach dem Training erschöpft. Ich mache auch nie eine Pause zwischen den Übungen (auf dem Plan steht man soll 90 Sekunden Pause machen - ich bin aber einfach nicht erschöpft genug um ganze 90 Sekunden Pause zu machen)
Ist es normal dass ich mich mach dem
Training fühle als hätte ich nichts gemacht?
(-> keine Erschöpfung) und habt ihr vielleicht einen besseren Plan für 1Langhantel,2Kurzhantel und 1 Klimmzugstange? (will nicht ins gym aus verschiedenen Gründen)

Danke für die Antworten!

...zur Frage

Mit den selben Trainingsplan vom besten Kumpel trainieren?

Hey ,

mein Kumpel trainiert seit 1 Monat mit eindem 5 er Split.Er fragte mich ob ich mit ihm den Plan durchziehe, allerdings weiß ich nicht ob es Sinn macht wirklich 5x die Woche zu trainieren , da man jeden Muskel nur einmal die Woche beansprucht.

Was hält ihr von einem 5 er Split und hat vielleicht jemand Erfahrungen damit gehabt.

Mein Kunmpel hat mehr trainingserfahrungen und sieht dementsprechend so aus.

Ich bin kein absoluter Anfänger und mache den Sport schon seit 1-2 Jahren und beherrsche die Techniken ( sind beide 19 Jahre alt ).

Ich hatte einen alternierenden GK Plan , da ich nicht so oft ins Gym gehen konnte , 3 er Split und einen 4 er hatte ich auch schon .

Würdet ihr mir empfehlen mit dem 5 er Split zu trainieren ( ich kann alle Übungen also daran sollte es nicht liegen )

Wenn ja /nein warum und welchen Plan würdet ihr mir empfehlen ?

vielen Dank im Voraus:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?