sind hämorridhen ein grund für häufiges urinieren?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also wenn Du eine Entzündung am Enddarm hast, dann hast Du sehr wohl öfters das Gefühl Wasser lassen zu müssen - ich schätze mal, dass der Darm etwas auf die Blase drücken könnte. Hatte schon mal eine Fissur, die operativ entfernt werden musste - und ich musste auch öfters rennen. Wenn Du sehr starke H. hast - dann sage ich einfach mal lauthals JA!!!

super suche schon verzweifelt nach antwort nun habe ich sie

0

nein. in dem fall tippe ich eher auf unterkühlung / blasenentzündung

Nein, erkundige dich mal über den anatomischen Aufbau, dann weißt du dass beides an den unterschiedlichsten Stellen ist oder zumindest rauskommen sollte ;-)

Nein, solange dein Urin nicht über den Darm abgeht. Häufiges Urinieren liegt vllt. daran, das du viel trinkst oder ein Problem mit den Nieren oder Blase hast. Hämorrhoiden merkst du beim Stuhlgang.

nein,der Grund dafür kann eine Blasenentzündung sein...

Du leidest an einer Reizblase. Hämorrhoiden sind etwas anderes.

Nein, das hat damit nichts zu tun.

Nein, das hat damit garnix zu tuen .

Nö, das ist eine ganz andere Baustelle...

Was möchtest Du wissen?