Sind glatte Haare gepflegter als Lockige?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Subjektive Gegenfrage: Was hat Locken/ glatte Haare mit der Gepflegtheit zu tun ? 

seh ich auch so!

0
@macbew

ich bin ja deiner/eurer Meinung aber ich wollte einfach nur die Stimmen für die obige Frage auswerten ^^  

Das Ergebnis ist aber jetzt schon mehr als eindeutig :)

0

Bei der Pflege ist es doch egal, ob die Haare glatt oder gelockt sind. Gut gepflegte Haare sehen immer gut aus und bei ungepflegten, fettigen Haaren ist es doch egal ob sie glatt oder lockig sind. Das ist, als würdest Du fragen, ob speckige blonde Haare mehr stinken als fettige dunkle Haare.

Das ist Quatsch. Es kommt nicht darauf an, ob die Haare glatt oder lockig sind. Es kommt darauf an, wie gut der Träger sie pflegt. Es mag sein, dass lockige Haare pflegeintensiver sind, das kann ich nicht beurteilen, denn ich hab glatte Haare. Aber trotzdem kommt es auf die Pflege an sich an. Ich habe oft genung Menschen mit glatten Haaren gesehen, die extrem fettig waren. Habe auch schon Menschen mit fettigen Locken gesehen. Also pauschal kann man das nicht beantworten. Es kommt immer auf das Verhältnis vom Haarträger zu Shampoo und Co an.

kommt drauf an ob die locken jetzt total verfilzt sind oder ob sie schön gewaschen , gekämmt und gepflegt sind wenn beide haartypen gepflegt sind ist beides sehr schön,meiner meinung nach.

Egal ob lockige Haare oder glatte, ich trage beides. Der Schnitt muss gut sein, damit es gepflegt ausssieht.

Ich hab von Natur aus lockige Haare und trage sie mal lockig und mal glatt.

Beides kann gepflegt wirken, wenn es gepflegt ist :D

D.h.: die Haare sollten nicht struppig sein, sondern glänzen und gut gestyled, also in Form sein. Das kann man sowohl mit locken, als auch glatten Haaren.

Bei Locken bloß nicht bürsten, wenn sie trocken sind, dann reißt man die nämlich auseinander und man sieht aus wie der Struwwelpeter. Das ist dann nicht mehr so ansehnlich.

ich finde das totalen Käse..lockige haare sind genauso gepflegt wie glatte haare^^ )kommt natürlich auf die Person im einzelnen an)

Ich find eure Antworten fast alle richtig und ich hab auch erwartet das ihr die gleiche Meinung vertretet wie ich => kommt nicht drauf an ob glatt oder lockig, kann beides un/gepflegt sein.

Aber es ging viel mehr darum wer recht hat bei der Diskussion. Also würdet ihr bei einer Antwort-Auswahl von JA/NEIN, mit NEIN antworten ?

Wer auf die oben gestellte Frage mit Nein antworten würde, kann ja *thump up* anklicken, damit ich mal nen Überblick hab.

Das wichtigste ist doch dass die Haare gepflegt aussehen egal ob lockig oder glatt. Ich habe lange schwarze Haare, wenn ich Locken will brauche ich mir nur Zöpfe zu machen, will ich sie glatt und offen tragen föhne ich sie über eine große Rundbürste.

Jeder Mensch hat eine andere Haarstruktur. Ob gepflegt oder nicht kommt nicht auf Locken oder glattes Haar an.Sondern, wie schon herauszuhören : auf die Pflege ........ und über Geschmack lässt sich nicht streiten. Viel Glück mit deinem "Problem".

 

 

 

 

Nein, glatte Haare können auch ungepflegt sein. Warum sollte man lockige Haare denn auch von Haus aus weniger pflegen, als glatte Haare? Schwarze Haare sind auch nicht ungepflegter, als blonde oder graue Haare.

Können beide geflegt oder ungeflegt aussehen.Ein schönere Kurzhaarschnitt ist am pflege leichtesten

können beide gepflegt oder ungepflegt sein und auch entsprechend aussehen.

Ich finde das kann man sich nicht aussuchen!

Es könne Lockige sowie gepflegte Haare gepflegt sein!

 

mfg

Beides muss weder fettig noch ungepflegt aussehen.

Das Gesamtbild muss einfach stimmen.

Ich finde beides schön!

Das kommt auf die Pflege an!

Beides sieht gepflgt aus wenn es gepflegt wird.

Meine wenigen sind drei Millimeter lang und damit immer sehr gepflegt ;-)

hat gar nix mit zu tun^^

Was möchtest Du wissen?