Sind gewinnspiele die auf manchen Internetseiten plötzlich auftreten fake?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde da nicht mitmachen.  Schon gar nicht wenn sie verlangen würden meine Kontodaten oder ähnliches anzugeben.  Auch wollen die Betreiber dir nur nervige Werbung senden. oft hat  man dann unabsichtlich ein Abo usw abgeschlossen. so was gibt es auch bei apps. Auch hier vorsichtig sein und immer genau durchlesen . Manchmal schließt man unabsichtlich ein Abo ab wenn man  irgend etwas betätigt und muss dann zahlen oder kauft unabsichtlich etwas.  Das ist vor kurzem einem Bekannten passiert obwohl er eigentlich sehr vorsichtig ist. er hat das Abo zwar sofort gekündigt aber es wurden 10 Euro von dem Guthaben am Handy abgebucht die jetzt weg sind. Wenn die Betreiber das bei 1000 Leuten schaffen haben sie schon 10.000 Euro verdient. Es lohnt sich also für sie selbst wenn das Abo sofort gekündigt wird. 

Hallo Dannymain,

das klingt so gar nicht nach uns.

Gut, dass du dort keine Daten angegeben hast. Safety first. ;)

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Nie auf irgendwelche Gewinnspiele einlassen. Im günstigsten Fall bekommst Du Werbung, meist hast Du aber schon unabsichtlich ein Zeitungsabo aufgedrückt bekommen. Gehe mal jetzt in die Seite - da bist Du bestimmt wieder der glückliche Gewinner. Und wenn ich reingehe, bin ich es.

Defintiv Fake. Wenn du dem folgst, sollst du sicherlich Adresse und alles angeben und wirst danach mit Werbung zugemüllt. Da gewinnt niemand etwas.

doch, derjenige, der den Müll verbreitet. Userdaten, Adressen

0

Na klar gewinnt man, deine Daten werden Weiterverkauf und man bekommt jede Menge neue Werbung.

Was möchtest Du wissen?