Sind Fussballer und Fans bei einem Auswärtspiel als Gäste oft massiven Anfeindungen des Gegners ausgesetzt?

1 Antwort

"sind Auswärtsspiele wirklich viel schlimmer ?"

kommt drauf an wo. bei derbys oder extremen politischen meinungen ( dresden gegen pauli als beispiel ) schon.

"wegen der Arbeit Zeit um mitzureisen und nur wenige machen sich oft die Mühe mit ihrem Club mitzureisen usw"

deswegen fahren da hauptsächlich nur "hardcore" fans mit, die meist auch zugedröhnt sind wegen der langen fahrt ( alkovhol, drogen )

"Wartet man auch auf die Ankunft des Gegner wann der Teambus kommt und kennen die Busfahrer in der Bundesliga schon alle Anfahrtswege und die Spieler kennen auch die Stadien der Gegner bereits nach paar malen jede Saison?"

ja der busfahrer ist immer vorbereitet und wird von der polizei eskortiert .

die fans wissen wo sich die gegnerischen fans aufbefinden, wenn du ein normalo bist juckt das aber keinen ;) es treffen sich schon immer die richtigen

Was möchtest Du wissen?