Sind Frauenrasierer besser oder genauso gut nur teurer?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet


Bleib' einfach weiterhin bei den Männerrasierern, ich benutze die auch und das Ergebnis ist überzeugend und gleichertig, da muss der Griff nich pink sein.

Danke für den Stern

1

egal ob Männer oder Frauenrasierer, die Dinger sind alle total überteuert. Die Herstellungskosten für so einen Rasierkopf sind ein paar Cent, verkauft wird er für ein paar Euro.

Hol dir lieber einen Rasierhobel. Gute bekommt man schon ab 20€ - aber da hat man dann auch was fürs Leben. Ich benutze heute noch ab und zu den, den ich vom Opa geerbt habe.

Der Vorteil beim Hobel ist: da kommen die ganz normalen klassischen Rasierklingen rein. Da kostet ein 10er Päckchen zwischen 2-5€. Und ein weiterer Vorteil: es gibt unzählige Klingenmarken, wie z. B. Red Personna, Derby, Feather, Astra, etc. Die Grundform ist immer die gleiche, also die passen alle, aber die Schneide selbst ist immer wieder anders. So gelten die Red Personna als gute Einsteigerklingen, während die Feather als die schärfsten überhaupt gelten.

Aber die Klinge, die bei dem einen gut funktionieren, können beim anderen haken. Es gibt extra Sortimentsangebote, da sind immer so 2-5 Klingen verschiedener Hersteller zusammen, so daß man testen kann, welche einem am besten zusagt.

Greife ruhig zu den Männerrasierern. Falls du welchen benutzt auch zum Rasierschaum für Männer.

Es gibt keinen Unterschied außer den Preis und das Design. Ist doch völlig logisch das einem der jeweilige Hersteller etwas anderes verklickern möchte.

Ja das dachte ich mir auch. Hätte aber ja sein können, das sie da mal nicht lügen.

0

Mayo mit Zusatz deutlich teurer.

Habe jetzt die Mayo als Beispiel genommen, kann auch Ketchup sein usw.

Sobald etwas in einem Produkt beigemischt wird, wird es fast um das doppelte teurer. Wie z.B. eine Tube Mayo, das Grundprodukt also reine Mayo kostet keine 2€, wird dieselbe Mayo vom gleichen Hersteller genommen wo jetzt zusätzlich noch Senf oder Olivenöl oder Thunfisch etc beigemischt wurde, wird die Tube fast doppelt so teuer.. mit dem Geld kaufe ich mir separat eine Tube Senf und mische es mit der Mayo, komme auf bessere Ergebnisse und kann die Tube Senf mehrmals verwenden. Egal was beigemischt wurde, es rechtfertigt irgendwie nicht den viel höheren Preis, oder gibt es eine Theorie dazu warum dem so ist? Nur weil es fixfertig zu kaufen gibt?

...zur Frage

Onlineticketshop.de bei "Vorbestellung" zuverlässig?

Hey ich überlege mir grade Karten für die Qlimax, Defqon 1 oder Q-Base vorzubestellen. Nur bin ich bei dem ganzen skeptisch ob das so einfach geht vor dem offiziellen VVK von Q-Dance, schließlich sind die Events bei VVK-Start innerhalb weniger Minuten ausverkauft. Zudem sind die Karten bei www.onlineticketshop.de deutlich teurer als im offiziellen VVK. Aber dennoch würde ich diese zum höheren Preis holen wenn ich die Sicherheit habe sie zu bekommen, da ich keine Lust habe beim VVK leer auszugehen.

Hat jemand schon mal damit Erfahrungen gemacht? Kann ich dem ganzen wirklich trauen? Danke im Voraus :)

...zur Frage

Passen die Wilkinson Sword Rasierklingen auch auf die Venus Rasierer?

Für Frauen...

...zur Frage

Habe ich ein Recht auf Umtausch statt Rückabwicklung?

Hallo an alle. Ich habe bei Amazon PrimeDay einen Artikel gekauft. Zu den stark reduzierten Preisen. Nun ist der Artikel gekommen und ich habe festgestellt das dieser Defekt ist. Ich habe angerufen und gesagt ich will den Artikel zurück schicken und einen funktionierenden bekommen. Amazon meinte aber der Händler tauscht nicht um sondern er erstattet nur zurück. Ich könne ja dann einfach nochmal kaufen. Aber blöd nur das ich dann zu dem nicht reduzierte Preis kaufen muss. Also 25€ teurer. Ich will aber zu dem Preis zu dem ich gekauft habe einen funktionierenden Artikel. Das der Händler keinen Artikel zum Tausch hat ist ausgeschlossen da er sie immer noch (zu den nun höheren preisen) verkauft. Welche Rechte habe ich? Kann ich da mit irgendwelchen Paragrafen darauf drängen? Ich habe auch eine Rechtsschutz mit 0€ Selbstbeteiligung

...zur Frage

Darf ein Händler Zigaretten teurer verkaufen?

Ich habe bei einem Onlinesupermarkt eine Stange Zigaretten gekauft, in der Hektik blöderweise nicht auf den Preis geachtet (selber schuld, ich weiß...). Einzelne Schachteln kosten dort 4 Euro. Eine Stange mit 10 Schachteln à 4 Euro kostet allerdings 55,32, also satte 15,32 Euro mehr! Ich habs schon ausprobiert, hätte ich 10 einzelne Schachteln genommen, hätte es nur 40 Euro gekostet...

Wie sieht das mit der gesetzlichen Preisbindung aus? Laut Tabaksteuergesetz §26 ist ein Verkauf zu einem höheren Preis als auf der Banderole angegeben unzulässig. Der Händler sagt nun, dass ich mit Abschicken der Bestellung den Preis und die AGB akzeptieren würde. Nun gut, aber wenn dies doch ein nicht zulässiger Preis ist? Die 15 Euro hätte ich dann doch gerne wieder...

MfG Tobias

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?