Sind Frauen mit Kindern in Flirt-Markt nicht bevorzugt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ähm, nein. Wieso sollten sie auch bevorzugt sein? Eher das Gegenteil ist der Fall. Man flirtet nur mit Frauen, mit denen man es sich zumindest entfernt vorstellen könnte, zusammen zu sein. Naja, Frauen mit Kindern sind bei Männern halt nicht so beliebt. Traurig, aber wahr. Viele Kerle begreifen glücklicherweise, dass wenn sie die Frau wollen, sie auch die Kinder nehmen und akzeptieren müssen. Der Flirt ist halt auch irgendwo ein Gedankenspiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von o0bellaAnna0o
17.11.2016, 11:33

Hab ich so nicht erlebt. Eigentlich standen die Kinder nie im Weg, ganz im Gegenteil. 

1

War bei mir nie ein Problem, kommt aber sicherlich auf die einzelnen Beteiligten an. Wenn die beiden völlig unterschiedliche Vorstellungen von der Zukunft haben, trennt es sich natürlich viel schneller, wenn die Zukunft praktisch schon da ist. Wieso will ein Mann das wissen? Du kannst es dir ja immerhin aussuchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Einstellung des Typen an. Wenn einer nur ne lockere Beziehung will ohne Kids oder weitere Familien Planung, dann wirds schwierig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, die meisten Männer die "was Ernstes" wollen, möchten wahrscheinlich später mal ihre "eigenen" Kinder haben. Es ist denke ich immer etwas schwieriger mit einer Frau die bereits ein Kind hat (auch dass das Kind einen akzeptiert und man mit dem Kind zurecht kommt) also ohne.

Aber mal ernsthaft, heut zu Tage muss man sich wenn man über 20 und Single ist wohl damit abfinden irgendwann "Stiefvater oder Stiefmutter" zu sein :D wenn man so sieht in welchem Alter die Mädels heut zu Tage schon Mutter werden... von daher!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von o0bellaAnna0o
17.11.2016, 11:35

«Aber mal ernsthaft, heut zu Tage muss man sich wenn man über 20 und Single ist wohl damit abfinden irgendwann "Stiefvater oder Stiefmutter" zu sein :D wenn man so sieht in welchem Alter die Mädels heut zu Tage schon Mutter werden... von daher!»

Richtig 😉 

1
Kommentar von Nashota
17.11.2016, 11:51

Dann hat die Schwester vom Teufel mal so gar keine Ahnung......

Erstens wird nicht jedes Mädel unter 18 Mutter. Und zweitens ist das Alter zwischen 20 und 30 das beste Alter für Kinder.

Männer, die nicht teilen können, sind generell unattraktive Partner.

0

Bei Männern, die solche Frage stellen, definitiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?