sind Forex oder eToro illegal (Schwarz Job)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Forex bezeichnet den Händel mit Devisen, wenn man zur Bank geht und eine ausländische Währung kauft ist das nichts anderes. Bei einem Broker wie zb etoro macht man nichts anderes. Daran ist nichts illegales. Allerdings ist es Steuerhinterziehung wenn man seine gewinne nicht am Jahresende beim Finanzamt angibt. Etoro hat seinen Firmensitz auf Zypern, der Vorteil ist das die gewinne erst am Jahresende deklariert werden müssen, allerdings ist man verpflichtet das selbstverantwortlich zu tun. Inländische Unternehmen führen dagegen die Abgeltungssteuer für ihre Anleger dann ab wenn sie anfallen. Gewinne bis 801/1602 EUR (alleinstehende / verheiratete) sind steuerfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht illegal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?