Sind Firmenwagen (Pritschen) Geländefahrzeuge, weil mir ist aufgefallen, das das überall gefahren wird, und sind sie stabiler gefertigt als normale Autos?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Autos, die von Firmen gekauft werden, sind nicht anders gefertigt, als würden sie privat gekauft. Ausserdem hat der Aufbau nichts mit dem Fahrwerk zu tun.

Woran erkennst du einen Firmenwagen, was meinst du mit 'überall gefahren', und was sind für dich 'normale Autos'?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein sind sie nicht, Beispiel Caddy ist ein typischen Handwerker-Kfz. Den Caddy gibt es auch als Family...beide gleich bis auf die Innenausstattung (Dämmung,Verkleidung)

Gleiches auch bei Vito, Transit, oder LT...allerdings gibt es öfter mal verstärkte Federn für die Handwerker oder WOMO.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die sind teilweise schon stabiler gefertigt. Sie haben ja auch idR mehr Zuladung als ein normaler PKW. Das Mehrgewicht und den meist vorhandenen Allradantrieb muss man aber auch immer mitschleppen.

Wer schon mal die Reifen von so einem gewechselt hat, der weiß was das heißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat Pritsche mit Gelände zu tun?
Meinst Du SUV?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?