Sind feste Zahnspangen Schmerzhaft?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja am Anfang tut es schon erstmal weh, genau so wenn die Drähte fester gezogen werden. Ich würde es aber nicht als richtigen Schmerz eher als drückendes Gefühl bezeichnen, was sich aber wieder gibt. 

Mit der Zunge darüber streichen sollte man vieleicht nicht. Wenn du dabei irgendwo hängen bleibst kann es weh tun.

Solange aber alles ordentlich gemacht wird und die Drähte nicht heraus rutschen merkt man das in der Regel irgendwann nicht mehr, das man eine trägt.

Nach dem ersten reinmachen dauert es schon paar Stunden bzw bis zum Nächsten tag bevor es ruhig ist. 
Nach einem erneuten Drähte nachziehen kann man schon 1-2 Stunden damit rechnen das es drückt.

Farbe konnte ich mir damals nicht aussuchen , hatte durchsichtige bzw weiße.

Allen in Allem fand ich eine feste Zahnspange besser als eine lockere.

derdepripsycho 25.07.2017, 21:15

Ich glaub schon das die Durchsichtigen Brackets ausgesucht worden sind denn die sind viel teurer als die Metalfarbenen.

0

Ich weiß viele werden dir jetzt was beschönigtes schreiben, aber ich sags dir wie es bei mir war: Ich ab 1 1/2 Jahre gelitten wie Sau. Nach jedem Mal Drähte einstellen konnte ich für eine Woche nichts essen weil alles weh getan. Ich hab mir mehr als nur einmal die Zunge aufgerissen und wunde Stellen gehabt. 

Und wenn es nicht weh getan hat, dann war das Ding auch lästig und nervig wie sonst etwas.

Und ich halte meine Schmerztoleranzgrenze für extrem hoch...Galt vermutlich nicht im Mundraum -_-

Caila 25.07.2017, 21:12

Das tut mir leid für dich das du diese Erfahrung machen mußtest.  Vieleicht war dein Zahnarzt auch nicht vernünftig.  

Normal sollte gar nichts aufreißen und auch nicht so stark bzw lange schmerzen.  Deshalb werden ja regelmäßig die Drähte eingestellt damit es Stück für Stück geht.  

Bei dir klingt das als wollte dein Zahnarzt auf Teufel komm raus ein schnelles Ergebniss und hat nicht sauber gearbeitet.

0

Ich bekomme sie in zwei Wochen endlich  raus, aber eigentlich war es nicht so schlimm. Hatte die knapp 2 Jahre, aber richtige Schemrzen hatte ich nur selten, dann auch nur 1-2 Tage. Da habe ich dann Joghurt gegessen, auch in der Schule :D Ich hatte zwar Speed Brackets, dies sind etwas kleiner, als die normale, aber stören tun sie nicht wirklich. Klar, erst ist es komisch, aber du gewöhnst dich recht schnell dran und spáter brauchst du gar keine Zahnbürste, um die Reste rauszumachen, kriegst mit der Zunge hin :D

Also keine Sorgen machen, meine Zähne waren auch sau schief, meine zweiter Zahn vorne war so schief, dass ich den Mund eigentlich nicht ganz zumachen konnte. Es ist halb so schlimm :D Trotzdem mal alles Gute :D

MxryXx1 26.07.2017, 18:48

Danke! :D

Meine Zähne vorne sind gerade, nur hab ich einen Kreuz- und Überbiss ;-; Und meine Backenzähne sind extrem nach vorne gerutscht, da durch steht die Hälfte quasi ab xD

1

Also nimm am besten die Normalen Brackets, weil die sind am günstigsten und warum sollte man unnötig viel Geld mehr dafür ausgeben wenns ein gleiches Ergebnis gibt? Am Anfang wirst du ca. 1 Woche lang nichts hartes Essen können, also wirst du viel Suppe, Milchreis oder sonstiges essen. Da die drähte zwischen durch gewechselt und fest gemacht werden wirst du dann auch 1-2 Tage nicht wirklich gut essen können. Am Anfang reisst deine Lippe vielleicht ein Wenig auf (Oder auch ein wenig mehr xD) und wenn du auch um Mund noch so nh Metallreifen bekommst reisst deine Zunge an den Seiten auf. :)))))) Aber eigentlich ist alles in einem es gar nicht sooo schlimm aber das ist bei jeden anders und ich kann da nur sagen das du einfach deine eigenen Erfahrungen machen mussst.

Wünsch dir trz viel Glück das es nicht so schlimm wird, und du wirst es schon überleben.

;)

derdepripsycho 25.07.2017, 21:18

Und sollte was aufreißen frag dein Zahnartz nach Wachs sollte er dir den nicht von Anfang an geben und den kannst du auf die Problemstellen rauf kleben/Stecken

1
MxryXx1 25.07.2017, 21:19

Legga...

Aber ich find Zahnspangen igwie stylisch owo

0
Caila 25.07.2017, 21:28

Brot geht auch, die Rinde kann man ja abschneiden.

1

In der regel tut es am anfang weh was aber schnell wegging drähte nachziehen tut mir nicht weh aber falls du zahnlücken hast werden diese nach einiger zeit des tragens zusammen gezogen dann bekommt man über die brackets die auf den dementsprechenden zähnen sind 2 gummis die zusammen verbunden sind das kann etwas mehr weh tun. Aber mach eigene erfahrungen das hier sind meine wie es bei mir war bzw immer noch ist:)

Hey:)
Also ich bekomme meine in 2 Wochen raus. Ja es ist schmerzhaft, aber das Ergebnis ist einfach wunderbar und meiner Meinung nach kann man diese Schmerzen dafür in Kauf nehmen. Da kommst du schon durch. Alles gute❣️

MxryXx1 25.07.2017, 21:11

Danke sehr :D

Denke ich auch. Grade Zähne sind hübsch :3

0

Was möchtest Du wissen?