sind fake creeper "schlimm"?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Design der Puma X Rhianna Creeper ist nicht über Geschmacksmuster geschützt. Daher können auch andere Hersteller Schuhe in dem Design legal produzieren und verkaufen.

Dasselbe Thema hast Du auch bei den Timberland 6 Inch Boots. Da gibt es auch reichlich Schuhe anderer Hersteller im vergleichbaren Design.

Wenn Dir da also das NoName Produkt gefällt...was soll daran schlimm sein? Oder hast Du Angst das Du Dir in der Schule Sprüche fängst, weil die Schuhe nicht von Puma sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde no-name Schuhe überhaupt nicht schlimm, kaufe auch immer wieder welche. Wenn sie gut aussehen, ist mir ziemlich egal, von welcher Marke die Schuhe sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey duu :) ich mache mir gerade auch darüber Gedanken haha ,ich habe mir jetzt welche gekauft,keine echtdb weil Gang ehrlich 200-300€ sind eine Menge Geld :/ und ich glaube ich lasse die Schuhe solange sie mir gefallen :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich so von anderen beeinflussen lässt...
Die werden dich nur noch mehr auslachen. Sry, die Jugend ist heute eine ganz andere. Leider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich habe eine Frage wo habt ihr eure "Fake Creeper" gefunden? Bin momentan auf der Suche 😀

Danke schon mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?