Sind Europäer und Menschen im Nahen Osten rassisch und biologisch ähnlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt keine unterschiedlichen menschlichen Rassen. Alle Menschen sind genetisch so ähnlich, dass eine Unterscheidung nach Rassen unmöglich und biologisch falsch ist.

Unbestreitbar gibt es aber Rassismus. Dieser wird natürlich durch Dummheit befördert. Auch hier gilt, wer mehr weiß muss weniger glauben.

Natürlich sind Menschen in ihren indivuduellen Ausprägungen unterschiedlich. Aber keines dieser Merkmale ist geeignet, im Sinne einer biologisch, taxonomisch sinnvollen Klassifikation eine Einteilung in mehr als einen Rasse vorzunehmen.

Rassisch und Biologisch ähnlich!? Sag mal was glaubst du denn!? Wir sind ein und dieselbe Spezies. Es gibt absolut keinen Unterschied. Zu glauben es gäbe unterschiedliche Rassen, ist reines, rassistisches Denken! 

Nope .es gibt doch Rassen . 

0
@issae2

es gibt doch Rassen . 

Bei Hunden, Nazis und Katzen aber nicht bei Menschen.

4
@issae2

Nope .es gibt doch Rassen . 

Nicht beim Menschen. Dieses dennoch zu behaupten ist entweder Unwissen und üble Gesinnung.

3
@issae2

Beim Menschen gibt es keine Rassen! Mehr als die Hautfarbe unterscheidet Menschen nicht voneinander. Anatomisch und Biologisch betrachtet sind wir alle gleich.

Wie dir schon gesagt wurde. Entweder du bist äußerst unwissend. Und glaubst deshalb so einen Unsinn. Oder du hast ein gehöriges Problem mit deiner Gesinnung.

1
@peace1187

Mehr als die Hautfarbe unterscheidet Menschen nicht voneinander.

Das ist dünnes Eis, weil es erstens falsch ist und zweitens auf dem Humus des Rassismus gedeiht.

Menschen unterscheiden sich in vielfältigen Merkmalen. Die Hautfarbe ist das, worauf Rassisten sich am häufigsten berufen.

Aber im Sinne genetischer Variabilität ist Hautfarbe gleichrangig mit z.B. angewachsenen Ohrläppchen, Lidfalten, Laktosetoleranz, Blutgruppen, Haarfarbe, Augenfarbe, Fußform, Zungenrollen oder Spargelpipi. Es gibt noch dutzende weitere Merkmale, in denen sich Menschen unterscheiden können.

Keines davon ist geeignet, eine rassische Unterteilung vorzunehmen. Und keines davon ist hier anders zu bewerten als ein beliebiges anderes.

Es lassen sich in Bezug auf diese Merkmale keine homogenen Gruppen bilden.

Wir müssen hier wirklich pingelig sein, damit die Flachdenker der Rassisten uns hier keinen Strick draus drehen können.

3

Alles Homo Sapiens und untereinander komplett kompatibel. Mehr biologische Ähnlichkeit kann es doch überhaupt nicht geben.

......und was wqillst du mit Rassen? Gibt es bei Menschen Dobermänner, Bernhardiner und Chihuahua?

Das hab ich auf Englisch gelesen . deshalb hab ich hier gefragt. 

Es scheint , du sprichst nicht aus Erfahrung . 

0
@issae2

Welche Erfahrung?

Dazu braucht man keine Erfahrung, etwas Intelligenz genügt. Allerdings schadet die Erfahrung von ein paar Jahrzehnten mit dubiosen Wortverdrehern nicht.

1

Es sind alles Menschen, daher biologisch gleich

Bei Menschen sollte man in Deutschland nicht über Rassen sprechen, das geht nur mit nem älteren Biolehrer und im englischprachigen Raum.  Hier gibts sonst meist Ärger mit den Eingeborenen äh Einheimischen.

Was möchtest Du wissen?