Sind es wirklich Wachstumsschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.

Niemand hier wird Dir bestätigen können, dass es sich um Wachstumschmerzen handeln könnte, oder um etwas völlig anderes.

An Deiner Stelle, wenn die Schmerzen anhalten, würde ich zu einem Facharzt gehen. Alles andere sind gefährliche Mutmaßungen.

Danke für die tipps ;) Ich schau mal obs besser wird und sonst geh ich nochmal zum artzt... :/

0

Das kann man nicht so genau sagen du solltest den Arzt wechseln und hartnäckig bleiben denn wenn sie nicht von kurzer Dauer sind dann sind es unwahrscheinlich wachstumsschmerzen

Was möchtest Du wissen?