Sind es stets unattraktive Frauen die auf das gleiche männliche Gegenstück (schüchtern,zurückhaltend) stehen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Inwiefern ist Schüchtern oder Zurückhaltend unattraktiv?

Ach HotGuyAlpha.... Menschen gesellen sich zu denen, denen ihnen am ähnlichsten sind. Der Spruch "Gegensätze ziehen sich an" funktioniert bei menschlichen Beziehungen - zumindest auf Dauer - nicht.

Wenn aber beide zu schüchtern sind, wer macht dann den Anfang? :)

1
@RischijKot

Der, der sich als erstes überwindet. :) Ich bin auch schüchtern und spreche schüchterne an. Ich muss auch gestehen, dass ich bei schüchternen Menschen automatisch mutiger bin und mehr Initiative zeige, während ich bei offenen Menschen eine graue Maus bin. :)

0
@Yuurie

Dann biste wahrscheinlich nur etwas introvertierter und wartest die Situation ab.

Unter schüchtern versteht man eigentlich eher verklemmt und extrem zurückgezogen. Das sind die wenigsten Menschen. Ich denke mal, wenn stecken da traumatische Erfahrungen dahinter.

0
@RischijKot

Ich meine es so, wie ich es geschrieben habe. Ich bin introvertiert, zurückhaltend und schüchtern. Arbeite aber an mir und versuche, hin und wieder aus dem Schneckenhaus hervorzukriechen. Denn du hast recht, oftmals sind es traumatische Erfahrungen, ich möchte aber nicht, dass dies die Oberhand über mein Leben hat. :)

Das Introvertiertsein wird sich niemals ändern, will ich auch nicht. So bin ich geboren. Aber die Angst und die Scheu vor bestimmten Dingen, die durch negative Erlebnisse hervorgebracht wurden, möchte ich ablegen. Stück für Stück.

1
@Yuurie

Niemand kann Charakterzüge bewußt ablegen. Der Charakter formt sich in etwa ab der Pubertät und ändert sich danach nur durch einschneidende Erlebnisse.

Alles andere wäre Selbstbetrug. Finde Dich damit ab, wie Du bist, und treffe Dich mit Gleichgesinnten, denen es auch so geht. Dann wird das schon von automatisch. 

Leute, die mit Gewalt versuchen, besondern offen zu wirken, machen den Eindruck eines Clowns. Die nimmt keiner ernst und schon gar nicht ein potentieller Partner.  Dann noch lieber jemand, der etwas schüchterner ist als ein gespielter "Bingo Burner", der dann wieder weg ist.

Das muß sich von selbst rauswachsen...

0
@RischijKot

Ähm.. RischijKot, du weißt ja nicht genau, was ich damit meinte. Und du schreibst genau das, was ich eben nicht meinte.

Ich verändere meinen Charakter nicht, nur weil ich negativ erlebtes positiv aufarbeiten möchte. Wenn ich mich mit negativen Dingen einfach abfinden soll, würdest du von mir verlangen, zur Männerhasserin zu werden. Das ist doch Schwachsinn. Ich weiß, dass es viele gute Männer unter euch gibt, wir sind alles nur Menschen. Nur muss ich die Ängste erstmal überwinden, um wieder Vertrauen fassen zu können. 

Menschen verändern sich stetig mit ihren Einstellungen zum Leben. Aber Einstellungen kann man bewusst ändern, das hat doch nichts mit dem Charakter zu tun.

Nirgendwo steht von mir geschrieben, dass ich übertrieben offen sein möchte. Ich möchte nur mich selbst so zeigen, wie ich wirklich bin, wie ich auch zu meinen engsten Mitmenschen bin, vor denen ich keine Scheu habe. Da habe ich mit (fremden) Männern so meine Probleme und habe schnelle Fluchtinstinkte. 

Es geht mir persönlich auch nicht darum, eine Beziehung mit jemanden zu haben. Sondern einfach, die Angst und die Scheu generell erstmal abzulegen... Ich verstehe nicht, was daran verwerflich sein soll, wenn man seine Ängste überwinden möchte. Das ist doch eine positive Veränderung für einen selbst?

Oder sagst du auch zu einem magersüchtigen Menschen, er solle sich mit der Essstörung abfinden und sich zu Tode hungern?

0

Hallo,

nein so ist es nicht. Es gibt auch sehr schöne und selbstbewusste Frauen, die auf schüchterne Männer stehen. Und genauso ist es auch andersrum. Natürlich zieht Gleiches Gleiches an, aber nicht immer. Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich und lässt sich nicht verallgemeinern. Außerdem sollte man schüchtern und zurückhaltend nicht verwechseln. Manche Menschen warten eben ein bisschen bis sie ihren vollen Charakter zeigen :)

LG SarahTee

das ist quatsch. Niemand steht auf schüchtern. das problem ist, dass Sie nicht wissen, das schüchtern nicht gleich zurückhaltend oder introvertiert ist. Sie müssen sie genaue Definition für schüchtern angucken und nein darauf steht keine Frau

0
@donkystar

 Niemand steht auf schüchtern

Natürlich stehen viele Frauen auf schüchterne Männer!

1
@donkystar

Ich kenne welche, die es tun und ja, ich kenne den Unterschied dazwischen.

1

Nein. Worauf man bzw Frau steht hat nichts mit dem Aussehen zu tun. 

Richtig, sondern mit dem Kontostand, auch gerne umschrieben mit Charakter. Denn eine faule Sau hat auch rote Zahlen auf dem Konto :)

Dabei kenne ich in Frankfurt einen Penner, der ist schwer in Ordnung, hilfsbereit, hat Humor, und kriegt trotzdem keine ab.

0
@RischijKot

Erstens meinte ich dass es nicht mit dem Aussehen der Frau zu tun hat auf wen sie steht, und Zweitens kennst du scheinbar die falschen Frauen bzw nur unreife Mädchen. 

1
@RischijKot

Wenn ich auf den Kontostand stünde, würde ich auch sofort einen reichen, alten Sack nehmen und warten, bis er ins Gras beißt. :D

Nein ernsthaft, das ist sehr abgeschmackt, deine Behauptung. Da könnte ich genau so sagen: "Männer wollen Frauen nur für Sex."

Und du weißt genau, dass das auch nicht stimmt.

0
@pingu72

Nein, das nicht, aber ich finde diese Beteuerungen immer so affig. Das hat für mich was von "ich lüge nie" oder "ich habe noch nie was verbotenes getan" (selbst wer geblitzt wird, hat was verbotenes getan)...

Noch dämlicher ist nur der Spruch "Echte Männer stehen auf Kurven". Habe das aber noch nie ein Topmodell sagen hören ;)

0
@Yuurie

"Und du weißt genau, dass das auch nicht stimmt"

Doch, das stimmt. Für was sonst? Für alles andere gibt es Freunde und Bekannte. Gut, natürlich nicht nur für den Sex sondern auch die Zärtlichkeiten und, wie sagt man denn da, Hilfsbereitschaft?

Warum hat die Natur zwei Geschlechter hervorgebracht? Damit die beiden in Konkurrenz sind und nur die "besten" (naja, kann man zwar bezweifeln, aber so der ursprüngliche Plan^^) Gene weitergegeben werden.

Und bei den Frauen, die brauchen wiederum einen Mann, der sie beschützen kann. Entweder Muckis oder Kohle, im Idealfalle natürlich beides. 

Das hat die Evolution so hervorgebracht und danach handeln wir heute noch unterbewußt. 

Keine Frau will einen Loser. Außer sie ist selbst eine Loserin und sucht sich natürlich in ihrer Schicht einen, der ein klein wenig besser dran ist.

Und: Nimm nicht alles Bierernst, aufwachen, das ist eh ne Trollfrage :)

0
@RischijKot

Sorry, aber du hast entweder schlechte Erfahrungen gemacht, denkst sehr oberflächlich oder hast keine Ahnung von Frauen ;)

0

Man kann auch online suchen und nach jemandem Ausschau halten der auch schüchtern ist. Aber das schüchterne Singles hässlich bzw. Unattraktiv sind kann ich nicht bestätigen. Und selbst auch unattraktive Singles gibt es halt und jeder hat doch irgendwie was schönes an sich, auch wenn man ein paar Makel hat findet jeder der will auch einen Partner oder eine Partnerin. Jedem Topf sein Deckel stimmt meiner Erfahrung nach wirklich. Man darf nur nicht aufgeben und einfach suchen...

Nö, das ist rein Geschmackssache

he wieso das. auch wenn man unattraktiv ist, kann man auf attraktive Männer stehen xD

Mir fällt eher immer wieder auf, daß viele schöne Frauen sich eine Hackfresse angeln, und die häßlichen Frauen einen normal aussehenden Kerl und andersrum.

Wenn beide schüchtern sind, dürfte das denke ich eher nicht klappen, dann traut sich ja gar keiner. Und wenn beide zu draufgängerisch sind, dürfte auch bei beiden die Eifersucht umso größer sein.

Wie kommt man auf solche Themen?

Gegensätze ziehen sich an😉😂

Nein. Ist doch total individuell. Jeder steht auf etwas anderes.

Solltest du dir nicht lieber eine andere Trollin suchen? Oder bei deinen Geschlechtswechseln in deinen Fragen mal einen Troll?

Vielleicht einen transsexuellen Troll...

Sind es stets unattraktive Trollinnen die auf das gleiche männliche Gegenstück (trollend,dummbabbelnd) stehen?

0

Ist es stets derselbe Mann, der solche Fragen stellt?

Isso.

Er ist hier auch schon als "Kwadschkoppp" - in den unterschiedlichsten Varianten - unterwegs gewesen.

1

Habe mir mal das Profil grob angeschaut, ich glaube wir haben hier einen Scherzkeks...

1
@RischijKot

Ein paar Einblicke in die wirre Gedankenwelt:

Wie sehen Sextoys (usw.) bei der Durchleuchtung am Flughafen aus?

Sind Männer die beim selbst am Selbstmord gescheitert sind noch unattativer?

Werden manche attraktive Menschen schüchtern, weil sie viele Pickel in der Pubertät hatten?

Sind es die Chemtrails die Grönlands Eislandschaft schwarz werden lassen?

Plant die USA die deutsche Sprache als Nebensprache, hinter Spanisch?

2
@earnest

Gar nicht, solche Fragen generieren Klicks und steigern die Werbeeinnahmen. Nichts kommt einer werbebetriebenen Plattform besser gelegen, als Clowns und Trolle aller Art.

Wenn es sie nicht gäbe, man müßte selber doofe Aufreißerfragen stellen...

1

Was hat unattraktiv mit einer schüchternen,zurückhaltenden Milch zu tun?

milch - (Liebe, Beziehung, Sex)

Du bist schüchtern?

süß :)

0
@Robert7194

Ich habe mir mal nochmal die AGB durchgelesen, da habe ich keine explizite Verneinung darüber gefunden.

1

Hallo.

Ich beantworte das mal mit den Worten meiner Oma:

Zu jedem Topf passt ein Deckel.
So wird es im übertragenem Sinn sein.

Was möchtest Du wissen?