Sind es Frauen, die uns das Gefühl geben, dass wir als Männer gebraucht werden?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

Nein 65%
Ja 35%

10 Antworten

Ja

Man braucht keine Frau, um gezeigt zu bekommen, dass man als Person oder als Mensch gebraucht wird. Wenn es aber speziell darum geht, dass man "als Mann" gebraucht wird, ist eine Frau dazu prädestiniert. Bei Bedarf auch ein anderer Mann, sofern man homosexuell ist.

Allerdings fragst du nicht danach,

  • ob man gebraucht wird, oder
  • ob einem gezeigt wird, dass man gebraucht wird,

sondern

  • ob einem das Gefühl gegeben wird gebraucht zu werden.

Spannende Frage. Das Gefühl ist ja ein individuelles Erlebnis, dass nicht notwendiger Weise mit der Realität korreliert ist. Ich bin für "Ja": Das Männer-Frauen-Ding ist so eine Emo-Sache, die der Arterhaltung dient. Das Auslösen von Gefühlen, die die gegenseitige Bindung fördern, gehört da sicherlich zum Programm.

Nein

Ohne Frauen wird es mit der Fortpflanzung/Arterhaltung zweifelsohne schwierig. Da können wir nun mal nicht ohneeinander. Ob eine Frau allerdings für das Gefühl des "gebrauchtwerdens" unbedingt erforderlich ist, wage ich jetzt mal zu bezweifeln. Ich glaube es gibt viele Männer und natürlich auch Frauen die auch so ein erfülltes und glückliches Leben führen.

Ja

Grundsätzlich ja. Wir Männer arbeiten für Frauen. Sie geben uns Kraft. Ohne sie wäre das Leben sinnlos. Deshalb verwahrlosen Männer, wenn sie geschieden sind, Frauen jedoch nicht.

Für Frauen sind wir Ehemann, Geliebter, Kind. In jedem Mann steckt ein Kind, das die Frauen herauskitzeln.

Etwas anderes ist die Frage, ob dies öffentlich kommuniziert wird. Da die Medien alle interessengeitet sind und politischen Doktrinen unterworfen sind, werden wir dafür blind gehalten.

Aber jeder Mann über 40 Jahre, hat begriffen wie wir zu Frauen stehen. Wir wissen dann, wie der Hase wirklich läuft.

Mann und Frau bilden e i n e biologische Einheit. Nicht zwei. Das ist die neuste Erkenntnis.

Ja

Wenn ich mal einen Mann brauche, dann bekommt er es direkt gesagt. Und die, die ich frage, helfen auch immer gern.

Auf der Gefühlsebene ist es Männern egal. Da wollen sie nicht gebraucht werden. Und rein verhaltenstechnisch kenne ich von ihnen nur Mitnahmementalität. Und DAS brauche ich dann nicht.

Ja

Es gibt tatsächlich solche Frauen 😅
Schatz es wäre super lieb, wenn du dies + jenes für mich erledigst. Ich brauche dich, ich komme da alleine nicht hoch. Kannst du mir mal helfen? ..

Was möchtest Du wissen?