sind es flohbisse?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bettwanzen??? Flohbisse (von Katzen- oder Hundeflöhen) sind fast immer mehrere ziemlich dicht beieinander, deutlich sichtbar, rot, und jucken sehr, besonders, wenn es warm ist. Flöhe leben überall, wo es warm und feucht ist, also im Bett, im Bad, und an allen Schlafplätzen der Tiere. Falls Du keine Tiere hast hast Du auch keine Flöhe, die gehen nur aus Verzweiflung an Menschen. Alle verdächtigen Plätze einsprühen mit Ungezieferspray.

könnten flohbisse sein...überprüfe dein bett mal...hol dir aus der apotheke was gegen flöhe/milben etc, dass du auf textilien sprühen kannst...zudem solltest du in nächster zeit strengstens auf sauberkeit achten...wegen dem juckreiz lass dir vom arzt was verschreiben...solltest du keine flöhe in deinem wohn-/schlafbereich auffinden, dann geh mal zum hautarzt, der kann genau feststellen um was für insektenstiche es sich handelt... handelst es sich um bettwanzen, dann wechsel die bettwäsche und am besten auch gleich die matratze....

Ich habe keine Tiere daheim. Mein Bett wende ich im 3 Monatstakt und sauge es auch immer. Bettwäsche wird auch oft gewechselt. Diese Art von Biss habe ich jetzt schon über 1 Jahr hinweg, allerdings sehr selten. 5-6x ist es vorgekommen. Hinterlassen ziemlich üble Narben. Übrigens Danke für die schnellen Antworten. Habe noch ein Foto hochgeladen.

Bettwanzen, Blattläuse, Flöhe? - (Juckreiz, Flöhe, Bettwanzen)

Hautarzt fragen wäre meine Empfehlung. Es gibt unzählige mögliche Ursachen für Juckreiz.

ich würd eher auf bettwanzen tippen, wie du schon vermutest hast.

untersuch mal deine matratze von unten und dein bettgestell.

flöhe treten normal immer im rudel auf - also nix mit einzelnen bissen,, das sin jeden tag viele.

kauf dir japanisches heilpflanzenöl un betupfe damit die stelle. aber nicht in die augen bringen, auch nicht aus versehen.

Was möchtest Du wissen?