Sind eiweißriegel sinnvoll und gesund?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also meine eigenen Meinung zu deiner Frage:

1.) 2 x die Woche reicht nicht. Du solltest als Anfänger mind. 3 x die Woche den ganzen Körper trainieren bis du deine Grundform erreichst.

2.) Proteinriegel sind ein Nahrungsergänzungsmittel FALLS du nicht genug Eiweiß mit deiner normalen Nahrung zu dir nimmst (was als Anfänger unmöglich ist, da man noch nicht viel Eiweiß braucht). Fortgeschrittene Bodybuilder greifen auf solche Mittel zurück, aber selten auf diese Riegel, da gibt es definitiv effektivere Dinge.

3.) Mit 15 zu trainieren ist an sich nicht falsch, wenn man es richtig macht d.h. Übungen sauber ausführen, mit den Gewichten erstmal zurückhalten und seinen Plan erstmal auf die Basics beschränkt.

Ich möchte aber zu den Riegeln noch sagen: ICh persönlich finde die Teile mega lecker und als Snack zwischendurch sind sie definitiv geeignet. Außerdem bieten sie Abwechslung bei einer Low Carb Diät. Aber irgendeine Zauberwirkung oder generell Auswirkungen werden die nicht haben.

Eiweißriegel sind meistens viel zu teuer. Bevor du anfängst, irgendwas zu trainieren oder irgendwelche Eiweißriegel zu kaufen, informiere dich erstmal über die Basics im Kraftsport, damit du überhaupt, wie du Muskeln aufbauen kannst. Mit 15 solltest du es außerdem nicht übertreiben mit dem Krafttraining.

Um in das Thema reinzukommen, empfehle ich dir folgendes Buch: https://www.amazon.de/Ern%C3%A4hrungsstrategien-Kraftsport-Bodybuilding-beschleunigter-Kraftleistung/dp/3929002469/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1470225684&sr=8-1&keywords=ern%C3%A4hrung+im+kraftsport

Der Autor ist Arzt und Kraftsportler. Wenn du das liest, sparst du dir viel Zeit und begehst viele Fehler erst gar nicht! Also nicht einfach irgendwas trainieren und irgendwelche Eiweißriegel kaufen, sondern erstmal informieren und Know How aneignen und dann richtig trainieren.

Hallo! Die sind nicht sinnvoll und wirklich hartes Krafttraining mit 15 übrigens auch noch nicht.

Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Und man sollte auch nicht bevor man anfängt schon nach Supplementen suchen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Was möchtest Du wissen?