Sind Eisenpfannen zu empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, die sind der Knaller! Etwas Öl vorher reingießen und darauf achten das die Pfanne richtig heiss ist bevor du das Bratgut hineinlegst. Dann die Wärmezufuhr der Herdplatte herunterdrehen. Da geht keine Beschichtung oder so ab. Vorsicht Pfanne wird sehr heiß! Vor dem ersten richtigen Gebrauch solltest du sie aber einbraten! Öl in die Pfanne-richtig heiß werden lassen und klein geschnittene Kartoffeln hinzufügen dann braten lassen bis die Kartoffelscheiben dunkelbraun sind. Fenster öffnen nicht vergessen denn es stinkt! Kartoffeln bitte im Müll entsorgen. Dann ist die Pfanne zur weiteren Verwendung eingebraten. Die Eisenpfanne nur mit etwas in Öl getränktem Küchentuch nach dem Braten ausgewischt. Bei angeklebten Speiseresten mit heißem Wasser ohne Spühli auswaschen, abtrocknen und mit Öl ausreiben. Es bildet sich eine Art Patina in der Eisenpfanne. Ich gebe meine Eisenpfannen nicht mehr her!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich bleiben Gusseisenpfannen zusammen mit Edelstahl das einzige und beste.

LG Sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du stahlpfannen meinst, ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?