Sind eigentlich alle "Anderen Verkäufer auf Amazon" Legit?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auch bei Amazon gibt's Betrüger, zur Zeit sogar besonders viele!

Die Verbraucherzentralen warnen täglich.

Über den Amazon-Marktplatz habe ich schon einiges bestellt und nie Probleme gehabt. Wichtig ist, dass du dabei ausschließlich über die Kaufabwicklung von Amazon selbst bezahlst.

Auch bei Amzon gibt es viele Betrüger. Auch viele die gefälschte Markenware verkaufen. Ich nehme daher nur sehr gut bewertete Verkäufer, auch wenn es ein zwei Euro teurer ist.

Ja, solange du über Amazon bestellst und nicht auf diese "schicken sie uns eine E-mail an xxxx" Angebote eingehst. Das Geld bleibt eh erst einmal bei Amazon.

ich habe jetzt das zweite mal bestellt von einem Händler weil ich fast 50% sparen konnte, der Artikel kam zwar benutzt, also Packung schon mal geöffnet usw. an, aber es hat alles funktioniert und kam recht zügig an, habe gute Erfahrung gemacht

Aktuell gibt es auf Amazon einige Betrugsfälle, ich verlinke dir mal einen schönen Beitrag. Solange du jedoch die Bezahlung via Amazon tätigst bist du auf der sicheren Seite. 

ja sowas passiert nicht, wenn du wie gewohnt per Lastschrift abbuchen lässt, das kann man immer zurückbuchen dann, sollte es Schwierigkeiten geben

1
@freakdax51

Alle Zahlungen gehen erstmal an Amazon, diese Behalten das Geld für einen Zeitraum ein bevor sie es den Händler auszahlen, dadurch hast du genug Zeit dich bei Problemen zu melden.

1

Also sobald es über Amazon läuft ist alles legit?
& mir kann nichts passieren?

0
@Norman878

Dann gilt zumindest die A-Z Garantie von Amazon.
Ob du wirklich das bekommst, was du bestellt hast, das ist eine andere Sache ;-)
Und wenn was Falsches, Gefälschtes, Defektes,... geliefert wird, dann hast DU erst mal den Ärger und Aufwand an der Backe, dich um allles zu kümmern...

0

Was möchtest Du wissen?