Sind Edelstahlpfannen für Eierspeisen ungeeignet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei mir klappt es so: Pfanne gut anwärmen, dann Butterschmalz rein und heiß werden lassen. Dann das Ei hinein und warten bis es am Rand schön braun und knusprig wird. Runter schalten, die Restwärme reicht aus. Jetzt kann man mit einem Wender prüfen, ob es angebacken ist. Aber es läßt sich in der Pfanne hin und her schieben und auch ganz leicht auf den Teller.

gusspfannen sind auch ganz gut!

Was möchtest Du wissen?