Sind E-Zigaretten Verdampferköpfe mit Keramikfasern schädlich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zu der Schädlichkeit von E-Zigaretten ist bis jetzt wenig bekannt, da es noch keine Langzeitbeobachtungen zu Ihnen gibt.
Die Raucherforen behaupten meist es schadet niemandem und ist harmloser als rauchen, und die Politik sagt man muss aufpassen.

Du kannst dir um sicher zu gehen natürlich Verdampfer mit 100% Baumwolle zulegen, dann bist du in Sachen Keramikfasern schon mal auf der sicheren Seite. Trotzdem können E-Zigaretten dir natürlich trotzdem Schaden.

MfG, Julian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keramik ist durch Hitze nicht zu verdampfen. Sonst wäre jede Pfanne ein Gesundheitsrisiko.

Bitte poste noch einen Link zur angeblichen Schädlichkeit, danke.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julsch12
07.06.2016, 00:17

Also ich glaube nicht, dass man in Dampfer-Foren besonders objektive Berichte bekommt ^^

0
Kommentar von julsch12
07.06.2016, 00:22

Wobei auch der Titel "Wissenschaftler" nicht unbedingt von fehlerfreiem Wissen abhängt ^^ Die Lobbyisten belegen ihre Bedenken bezüglich der E-Zigaretten ja auch mit Meinungen von Wissenschaftlern

0

Was möchtest Du wissen?