Sind e shishas mit nachfüllbarem liquids ohne NIKOTIN trotzdem schlimm für die lunge, krebserrrgenet usw.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das aktuelle Problem besteht darin, daß es noch keine Studien darüber gibt, wie sich die an sich harmlosen Stoffe inhaliert auswirken.

Daher fühle ich mich als Dampfer schon ein bischen, wie ein Versuchskaninchen. Aber sei es drum, ich mach das ja freiwillig ^^

Da aber alle Inhaltsstoffe für sich genommen bislang nicht als krebserregend eingestuft sind, sogar den Verdauungstrakt, oder die Haut passieren, dürfte sich auch inhaliert kein Anhaltspunkt für Cancerogenität ergeben.

Es bleibt aber spannend.

Fakt ist aber, daß es für einen Raucher deutlich besser ist, auf die Dampfe umzusteigen und für einen Nichtraucher besser, gleich die Finger davon zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Zigarette hat über 4000 Schadstoffe,das  E-Liquid maximal 4

Propylenglykol, vegetable Glycerin, Aroma , Wasser . 

Diese Stoffe sind seit Jahrzehnten in der Lebensmittel und Getränke Industrie zugelassen. Einzig Nikotin , sollte es enthalten sein, ist ein Giftstoff

Grundsätzlich , jedoch alles was man außer Luft einatmet kann nicht gesund sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilkerfb3461
04.06.2016, 22:01

Sind sie also krebserregnet oder nicht

0

Was möchtest Du wissen?