Sind E-Shishas mit Liquid sehr schädlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

E-Zigaretten (E-Shisha's) zu dampfen ist nach allen seriösen und aktuellen Studien zufolge nachweislich nahezu unschädlich.

Allerdings beziehen sich die Studien auf dampfen mit Nikotin, da es der eigentliche Sinn von E-Zigaretten ist, Rauchern eine gesündere Alternative zu bieten.

Wenn E-Zigaretten nicht zweckentfremdet werden und sachgemäß bedient werden, dann werden keine in der Dosierung giftigen oder krebserregenden Stoffe inhaliert.

Du solltest darauf achten möglichst in Deutschland hergestelltes Liquid zu kaufen, da es reglementiert ist und die Bestandteile dadurch bekannt sind.

E-Zigaretten werden gedampft und nicht geraucht. Das Liquid wird lediglich erhitzt. Rauch kann nur entstehen wenn ein Verbrennungsprozess vorherrscht, wie beim Rauchen von Tabakzigaretten.

Deswegen... mach' Dir keine Sorgen...

Gruß, RayAnderson  😏

Danke für das Sternchen.

1

Wirklich gesund sind die nicht. Wenn es geht, würde ich es möglichst meiden.

Shisha ist schädlich.
E-shisha ist nicht schädlich.
Auch wenn manche behaupten die Aromastoffe wären zu wenig erforscht, ist eine E-shisha höchsten so giftig wie ein Fast-food Gericht.
Außerdem sind Leute die das behaupten meistens auch die, die selbst am Tag ne Schachtel Zigaretten rauchen.

schädlich wären die ohne Liquid.. aber das schmeckt auch nicht :-)

Kommt auf das Liquid und drauf an und wie du das rauchst und E-Shisha und Shisha ist was ganz anderes weil Shisha ist um einiges Schlimmer :)

Ich dampfe seit ca 5 Monaten täglich sehr viel. (Mit Nikotin)

Noch nichts bemerkt. Bis jetzt.

Es hilft mir beim Einschlafen, beim Aufwachen und gegen Stress.

Was möchtest Du wissen?