Sind durch Pokemon Go schon Menschen gestorben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

☆ Von Todesfällen habe ich bis jetzt NICHT gehört, jedeglich von Verletzungen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe ich noch nicht gehört (Ist aber wohl leider nur eine Frage der Zeit). Aber es sind schon Leute damit in einen Hinterhalt gelockt und ausgeraubt worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von gestorbenen PokeFans ist mir noch nichts bekannt.
Aber die Mischung von Pokemon GO Smombies und geräuschlose strombetriebene Autos, könnte bald für die Pokemon Spieler gefährlich werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall wurden schon einige Pokémon Go Spieler überfallen und ausgeraubt. Kam letztens in den Nachrichten. Weil sie mit Hilfe des Spiels in einen Hinterhalt gelockt wurden. War aber in Amerika.

Und sicher ist auch schon der ein oder andere vom Auto überfahren worden, als er planlos nur auf sein Handy glotzend über die Straße ging.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht aber es ist alles nur eine Frage der Zeit.. wenn ich lese dass diese Spieler auch vor Sperrgebieten des Bundesheeres nicht halt machen wo mit scharfer Munition geschossen wird....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es wird bald soweit sein..

Und das wegen einem Spiel.. wie krank.

http://www.blick.ch/news/ausland/duell-artet-aus-messerstecherei-in-pokemon-arena-id5315981.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ITsUnacceptable
28.07.2016, 12:55

super da stehen nur halbe infos, das die Person in bremen schon vorher kriminell auffällig war wird natürlich nicht erzählt. die meisten sind freundlich und zuvorkommend. klar fliegen manchmal paar Sprüche wenn man nicht im gleichen Team ist, das wars auch schon.

0

Was möchtest Du wissen?