Sind dunkelhaarige Männer oft neidsch auf blonde Männer?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Nein, stimmt nicht 89%
Ja, sind neidisch auf Blonde 11%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein, stimmt nicht

Ich kann mich nicht entsinnen jemals gedacht zu haben: "Ach, wär das schön, wenn ich blondes Haar hätte."

Ich bin vollkommen zufrieden.

Nein, stimmt nicht

Unabhängig vom Neid wäre mir unbekannt, dass blonde Mänenr als Schönheitsideal gelten würden. Außer natürlich du sprichst von einem arischen Schönheitsideal, kommt es doch ohnehin auf die individuelle Person an, die beurteilt welches Aussehen für sie gutaussehend ist.

Ansonsten... es gibt auch Männer, die haben so wenig Selbstbewusstsein, dass sie auf praktisch alles und jeden neidisch sind. Das ist in meinen Augen aber nicht sonderlich aussagekräftig.

Nein, stimmt nicht

Ich finde fast jede Haarfarbe bei Männern schön: Dunkelblond, Jegliche Brauntöne und Schwarz. Am schönsten finde ich sogar Schwarz🖤

Blond ist eine ganz normale Haarfarbe, darauf muss man nicht neidisch sein. Blond ist jedoch Weltweit betrachtet Seltener als andere Haarfarben. Mehr Fakten aber auch nicht, weshalb Blond besser ist.

Und Bedenke auch, dass die Haarfarbe eines Mannes keinen Großen Teil seiner Attraktivität aus macht, das sage ich als Oberflächliche Frau (Ich finde Aussehen zwar Wichtig, aber nicht nur Aussehen)

Nein, stimmt nicht

Darüber habe ich mir nie Gedanken gemacht und kann ich auch nicht bestätigen. Es gibt genug Frauen die nicht nur auf Blonde stehen. Ich denke das lässt sich nicht verallgemeinern.

Nein, stimmt nicht

Garantiert bin ich auf blonde Männer nicht neidisch, denn so viele oberflächliche Frauen gibt es eher nicht und mit denen möchte ich auch nicht zu tun haben...

Was möchtest Du wissen?