Sind Drohungen ("ich schlitze dich auf") bei Whats App strafbar?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du hast die Bedrohung per WhatsApp erhalten und sie stand dabei? Oder wie war das Ganze? Wie hat er dir denn nun gedroht?

Die Bedrohung ist strafbar, das wurde hier bereits geschildert.

Mich würde das erst mal nicht sonderlich beeindrucken. Hier wäre in erster Linie auch deine Ex gefordert, ihrem jetzigen Freund deutlich zu machen, dass ihr die Freundschaft zu dir weiterhin wichtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufschlitzen fällt zumindest mal unter gefährliche Körperverletzung oder ein versuchtes Tötungsdelikt, ergo ein Verbrechen, ergo strafbar.


(1) Wer einen Menschen mit der Begehung eines gegen ihn oder eine ihm nahestehende Person gerichteten Verbrechens bedroht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ervo17
30.07.2016, 02:44

Du bist im falschen Tatbestand. Es geht um die konkrete Drohung nit dieser Aussage, aber er hat dadurch noch labge keine der Tatbestände erfüllt, die du genannt hast.

Eine Drohung mit einem Verbrechen ist drin, da Ausschlitzen für mich wie Abstechen heißt, also Tötungsdelikt.

0
Kommentar von Ervo17
30.07.2016, 02:46

*Aufschlitzen

0

Sagen wir so, das Strafrecht kennt nur die Tat, nicht die Prävention.
Vorher ist das reines Balzgehabe.
Sprich das kannst Du rüber und nüber über Zaun werfen.

Ohne Tat, kein Täter.
"Ich fühle mich..." ist keine Tat und hat keinen Täter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,
natürlich ist das strafbar. Gilt ganz normal als Drohung.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uni1234
30.07.2016, 03:02

Die bloße Drohung ist nicht strafbar. Du meinst eine "Bedrohung". Nur diese ist gem. § 241 StGB strafbar.

1

Ja es ist Strafbar aber Kinderkacke  die Strafe wäre entsprechend niedrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Drohung mit einem Verbrechen ist drin, da Ausschlitzen für mich wie Abstechen heißt, also Tötungsdelikt, also es ist eine Bedrohung nach dem StGB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ervo17
30.07.2016, 02:45

Aufschlitzen*

0

Wie alt ist der? 14? Mit so nem spruch auf den lippen schlitzt der neimanden auf, ohne im knast zu landen xd mord mit wasserfestem alibi ist eine kunst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ipjason
30.07.2016, 02:23

Er ist 20 :)

0
Kommentar von DJFlashD
30.07.2016, 02:24

oh schön, sogar voll strafbar xd ja ist auf jeden fall eine drohung wofür man eine anzeige kassieren kann.. ich mein.. eine morddrohung ist ja nicht ganz ohne^^

0
Kommentar von DJFlashD
30.07.2016, 15:07

alles klar^^

0

Was möchtest Du wissen?