Sind dreifach verglaste Fenster immer sinnvoll?

9 Antworten

Ich würde das mal durchrechnen. Wenn die Mehrkosten nicht allzu hoch ausfallen würde ich definitiv 3-Fach verglaste Fenster nehmen. Ich habe bei http://www.fensterversand.com/ nachgeschaut. Der Mehrpreis pro Fenster macht den Kohl nun auch nicht mehr fett. Es lohnt sich übrigens die Preise genau zu vergleichen. Handwerker schlagen meist gern noch ein paar Euro auf die Fenster oben auf.

natürlich 3 fache - aber dann auf richtiges heizen und lüften achten. Am besten mehrere Raumtermostat mit luftfeuchtigkeitsmesser kaufen (oder schenken) lassen, damits kein Schimmel gibt. Spart enorm Heizkosten.

Wenn Du es Dir leisten kannst,nimm 3-fach verglaste Fenster. Besser als nichts sind 2fach verglaste.

Acryl statt Fensterkitt nehmen?

Wir haben im Augenblick das Problem, daß wir etliche Fenster nachverkitten und dann streichen müssen. An sich kein Problem, aber bis der Kitt überstreichbar ist vergeht mindestens eine Woche. Da wir die Fensterflügel ausbauen, um sie in einem geheizten Raum kitten und streichen zu können, bekommen wir Platzprobleme. Würden wir statt Kitt Acryl nehmen, was nach einer halben Stunde trocken und überstreichbar ist, könnten wir täglich neue Fenster bearbeiten und die fertigen wieder einsetzen.

Ist Acryl geeignet?

Verbindet sich Acryl gut mit Holz und Glas?

Ist Acryl überstreichbar?

Ist Acryl UV-beständig?

Ist Acryl wasserfest?

Ist Acryl geeignet, große Wärmeunterschiede zu verkraften, ohne zu verspröden/zu reißen?

...zur Frage

Roto Alpine Dachfenster - ohne Typenschild - Typ herausfinden?

Hey Leute,

Ich versuche grade ohne Typenschild den Typ für unser Roto Dachfenster herauszufinden. Es ist scheinbar durch die Jahre abgeschrubbelt worden...

Ich möchte nämlich eine Dichtung austauschen...aber das nur am Rande

In der Doppelverglasung steht "Roto Alpine 10/97 K 575 1035"

Typenschild sollte etwas ähnliches enthalten: "84 K/H" oder "64 K, 62 H, 61 H" oder "410-419 320-329 plus 310-319" oder oder oder...

Ich vermute es könnte folgende Bauart sein: Velux VL , Schwingfenster , gebaut von 1972 - 2001, Typ R75 K SR

Evtl ist das Velux mit dem meinigen Roto baugleich. Das ist aber nur ne Vermutung...

Fotos meines Fensters hier:


http://imageshack.us/a/img20/4678/88gb.jpg


Ich meine es kann doch nicht sein dass das Schicksal der Welt auf ein winziges PAPIERschild gedruckt wird (wo jeder weiß dass PAPIER nicht sonderlich witterungsbeständig ist...)

Es muss doch möglich sein diesen Typ auch ohne dieses Schild herauszufinden :) Sind ja genug andere Daten vorhanden...

Ich bitte um rege Mithilfe :)

Liebe Grüße!

...zur Frage

Neubau: Holz - oder Kunststofffenster

Hallo zusammen,

was würdet ihr bei einem Neubau für Fenster reinbauen? Holz oder Kunststofffenster. Beide wären mit dreifach Verglasung. Kunststofffenster sind zwar nicht so anfällig, sind auch preiswerter, bringen für meinen geschmack aber nicht die Wohlfühl Atmosphäre mitsich wie Holzfenster.

Welche gravierende Unterschiede gibt es zwischen den Fensterarten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?