Sind diese Zettel mit Kaufangebot fürs Auto hinter den Scheibenwischern legal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, diese Zettel mit Werbung von Autohändlern, die sie einem ungefragt hinter die Scheibe klemmen, sind nicht legal. Das kam kürzlich sogar vor Gericht. Diese Praxis wurde als genehmigungspflichtige Sondernutzung eingestuft und jeder Händler, der das machen möchte, braucht eine Genehmigung dafür. Also eindeutig nicht legal. Gut daran ist- falls man sich wehren will-, dass die "Täter" ihre Adresse gleich mit hinterlegen :-)

Ich weiss nicht, ob es legal ist, wahrscheinlich nicht. Aber was soll's, wegnehmen und in den Papierkorb werfen. Übrigens, bei einem Parkknöllchen fummeln sie auch an den Scheibenwischern herum. Aber ich denke mal, so etwas bekommt dein Vater nicht.

klar warum auch nicht ? mit der Post bekommst du ja auch Werbung die dich nicht interessiert. Dein Vater soll sich mal ein neues Auto kaufen, dann hören die Zettelchen auf, die wollen nämlich nur alte Schrottkarren -:) -:)

Diese Kärtchen habe ich auch sehr oft hinterm Scheibenwischer, ob das legal ist, kann ich nicht sagen. Ich rege mich aber auch nicht drüber auf, ich nehme das Kärtchen und werfe es weg und fertig.

harrybanks 05.08.2010, 11:13

... hoffentlich nicht gleich auf den Boden neben dem Auto...

0

Was möchtest Du wissen?