3 Antworten

43einhalb ist ein seriöser Händler aus Fulda und einer der Kultstores in der deutschen Sneakerszene. Als authorisierter adidas Händler verkaufte man dort am Releasetag die Yeezy Boost 350  natürlich zum regulären Ladenverkaufspreis. Das Kontingent was dem Händler zur Verfügung stand war innerhalb kürzester Zeit vergriffen wie überall.

http://hypesrus.com/blog/2016/02/19/43einhalb-yeezy-boost-350-pirate-black-release-foto-recap/

Originalware bekommst Du z.B. noch bei seriösen Resellern, die allerdings das verlangen was der Markt hergibt. Bis zu 2000 $.

http://www.flightclub.com/adidas-yeezy-boost-350-pirate-black-2016-release-pirblk-blugra-cblack-201189

Vielleicht gab es sie da mal, als sie rauskamen, aber jetzt ist ja keine Größe mehr vorrätig. Überall aus allen Läden sind die originalen eigentlich weg. Wirklich originale Yeezys bekommst du deshalb nur per Privatkauf und da ist der Preis wirklich sehr sehr hoch, da würde ich mir eher andere Schuhe kaufen...

Yeezys sind ausverkauft, wie auch auf dieser Seite. Zitat aus dem von Dir verlinkten Angebot: "Leider ist der Artikel ausverkauft. Vielleicht ist ja hier etwas dabei?"

Was möchtest Du wissen?